Konzertkalender

 

2019

Juli

19. Juli 2019, 19:00 Uhr, Semesterkonzerte des StOrch

Bürgerhaus Haar, Kirchenpl. 1, 85540 Haar, STORCH Studentenorchester München e.V.
Details

Das letzte Konzert findet bei gutem Wetter im Freien statt!

Eintritt ist frei!

Programm:

  • Smetana, Friedrich: Sinfonische Dichtung "Mein Vaterland", daraus Nr.5 "Tábor"
  • Saint-Saëns, Camille: Konzert für Violoncello und Orchester Nr.1 a-Moll op.33
  • Schumann, Robert: Sinfonie Nr.4 d-Moll op.120 (1851)

Dirigent: Gabiz Reichert
Solisten: Simon Tetzlaff

 

20. Juli 2019, 20:00 Uhr, Schlosshof-Serenade

Hersbruck, Hof des Amtsgerichts, Collegium Musicum Hersbruck
Details

www.cm-hersbruck.de

Programm:

  • Haydn, Joseph: Ouverture B-Dur Hob.Ia:14, zur Oper "Armida"
  • Doppler, Albert Franz: Konzert für 2 Flöten und Orchester d-Moll
  • Liszt, Franz: Ungarische Rhapsodie Nr.6 (9) D-Dur, "Pester Carneval", G 359 Nr.6
  • Brahms, Johannes: Ungarischer Tanz Nr.1 g-Moll
  • Brahms, Johannes: Ungarischer Tanz Nr.3 F-Dur
  • Brahms, Johannes: Ungarischer Tanz Nr.2 d-Moll
  • Brahms, Johannes: Ungarischer Tanz Nr.7
  • Brahms, Johannes: Ungarischer Tanz Nr.11
  • Brahms, Johannes: Ungarischer Tanz Nr.6

Dirigent: Susanne Pflaumer
Solisten: Hironaru und Masako Saito

 

20. Juli 2019, 20:00 Uhr, Sinfoniekonzert

großer Konzertsaal, Hochschule für Musik Würzburg, Sinfonieorchester con brio Würzburg e.V.
Details

Programm:

  • Dvorak: Elegie op. 59,6
  • Schostakowitsch: Balettmusik "Der Bolzen" op. 27a
  • Schubert: Sinfonie Nr. 7 (9) "große C-Dur"

Dirigent: Gert Feser

 

21. Juli 2019, 19:00 Uhr, Sommerkonzert des SEM

München, Großer Konzertsaal der Hochschule für Musik und Theater, Symphonisches Ensemble München e.V.
Details

Das Symphonische Ensemble München besteht seit 1996; aus dem damals kleinen Ensemble ist ein großes Orchester in voller symphonischer Besetzung geworden. 130 Mitglieder zählt der Verein; je nach Programm musizieren sie in unterschiedlichen Besetzungen und Formationen. Pro Jahr präsentiert das Orchester mindestens drei verschiedene Konzertprogramme, die in und um München sowie auf umfangreichen Konzertreisen aufgeführt werden. Erfolgreiche Konzertreisen führten das SEM in Kooperation mit der TUM bereits dreimal nach China und 2014 wurde das Orchester nach Lusławice (Polen) eingeladen. 

Im Sommerkonzert 2019 spielt das Symphonische Ensemble München (SEM) e.V. das Klavierkonzert Nr. 3 in c-Moll von L. v. Beethoven mit Gerold Huber am Klavier und die Ouvertüre zu Genoveva von R. Schumann. Außerdem erklingt im Großen Konzertsaal der Hochschule für Musik und Theater am 21. Juli die Sinfonie Nr. 4 d-Moll von R. Schumann.

Programm:

  • Schumann, Robert: Genoveva op. 81 / Ouverture
  • Beethoven, Ludwig van: Konzert für Klavier und Orchester Nr.3 c-Moll op.37
  • Schumann, Robert: Sinfonie Nr.4 d-Moll op.120 (1851)

Dirigent: Felix Mayer
Solisten: Gerold Huber

 

21. Juli 2019, 20:00 Uhr, Semesterkonzerte des StOrch

Olympiakirche, Helene-Mayer-Ring 25, 80809 München, STORCH Studentenorchester München e.V.
Details

Das letzte Konzert findet bei gutem Wetter im Freien statt!

Eintritt ist frei!

Programm:

  • Smetana, Friedrich: Sinfonische Dichtung "Mein Vaterland", daraus Nr.5 "Tábor"
  • Saint-Saëns, Camille: Konzert für Violoncello und Orchester Nr.1 a-Moll op.33
  • Schumann, Robert: Sinfonie Nr.4 d-Moll op.120 (1851)

Dirigent: Gabiz Reichert
Solisten: Simon Tetzlaff

 

21. Juli 2019, 17:00 Uhr, Romantische Klänge

Esslingen-Mettingen, Kirche St. Maria, Orchester der Volkshochschule Kirchheim unter Teck
Details

Programm:

  • Bizet, Georges: Sinfonie Nr.1 C-Dur
  • Grieg, Edvard: Konzert für Klavier und Orchester a-Moll op.16

Dirigent: Siegfried Hartauer
Solisten: Johannes Gaechter

 

21. Juli 2019, 20:00 Uhr, Die Schöpfung - Oratorium von Joseph Haydn

Wolfratshausen, Alte Floßlände (bei schlechtem Wetter in der Loisachhalle), Philharmonisches Orchester Isartal
Details

 

 

Roswitha Schmelzl, Sopran
Taro Takagi, Tenor
Manuel Adt, Baß
Philharmonischer Chor Isartal 
Einstudierung: Johannes Buxbaum 
Philharmonisches Orchester Isartal
Leitung: Henri Bonamy

 

Die Sopranistin Roswitha Schmelzl studierte Gesang in München und Birmingham, singt regelmäßig in namhaften Ensembles wie dem Bayerischen Rundfunkchor, ist Gast vieler Musikfestivals und hatte bereits zahlreiche Auftritte in Europa und den USA. 
In Osaka geboren studierte Taro Takagi zunächst in Tokio und schloß sein Studium am Mozarteum in Salzburg ab. Er war Mitglied mehrerer Chorensembles wie dem WDR-Rundfunkchor und sang verschiedene Solopartien insbesondere in Mozartopern. Z. Z. ist er festes Mitglied des Chors der Bayerischen Rundfunks. 
Manuel Adt begann zunächst als Cellist, bevor er zum Gesang wechselte. Er studiert an der Musikhochschule in München. Er ist Preisträger verschiedener Wettbewerbe und tritt regelmäßig solistisch auf sowohl in Oratorien als auch in Opern.

 

Die Schöpfung entstand ab 1796 bis 1798 und thematisiert die Erschaffung der Welt, wie sie in der Genesis (1. Buch Mose) der Bibel erzählt wird. Haydn wurde bei seinen England-Besuchen 1791-92 und 1794-95 zur Komposition eines großen Oratoriums angeregt, als er die Oratorien von Georg Friedrich Händel in großer Besetzung hörte. Es ist wahrscheinlich, daß er versuchen wollte, durch den Einsatz der Musiksprache der reifen Wiener Klassik ähnlich gewichtige Resultate zu erreichen.

 

Die Arbeit am Oratorium dauerte vom Oktober 1796 bis zum April 1798. Haydn fand sein Thema inspirativ, und seiner eigenen Aussage nach war die Komposition für ihn eine grundlegende religiöse Erfahrung. So äußerte er gegenüber seinem Biographen Georg August von Griesinger (1769-1845): "Ich war auch nie so fromm, als während der Zeit, da ich an der Schöpfung arbeitete; täglich fiel ich auf meine Knie nieder und bat Gott, daß er mir Kraft zur glücklichen Ausführung dieses Werkes verleihen möchte." Er arbeitete an dem Projekt bis zur Erschöpfung, und tatsächlich erkrankte er nach der Uraufführung für längere Zeit.

 

Die Schöpfung wurde erstmals am 29. und 30. April 1798 unter der Leitung des 66-jährigen Haydn im heute nicht mehr existierenden Stadtpalais Schwarzenberg am Neuen Markt in Wien aufgeführt. Diese Voraufführungen fanden vor einer geschlossenen Gesellschaft statt, doch hatten diese solches Interesse hervorgerufen, daß – wie Pieter Andriessen feststellte – 30 Gendarmen, darunter 18 Berittene, abgeordnet waren, um den Weg zum Schwarzenberg'schen Palais freizuhalten. Die Händler auf dem Neuen Markt sollen sogar ihre Stände abgebaut haben, wofür jeder von ihnen von Schwarzenberg mit 10 Gulden und 20 Kreuzern entschädigt worden sein soll. Diese Aufführungen erlaubten es Haydn, Korrekturen in Vorbereitung der öffentlichen Uraufführung anzubringen. Sie fand am 19. März 1799 im alten Burgtheater statt. Diese Aufführung des etwa eindreiviertelstündigen Werkes war ebenfalls sehr erfolgreich.

 

 

Programm:

  • Haydn, Joseph: Oratorium Die Schöpfung Hob.XXI:2 / Gesamtwerk

Dirigent: Henri Bonamy
Solisten: Roswitha Schmelzl, Sopran; Taro Takagi, Tenor; Manuel Adt, Baß

 

21. Juli 2019, 11:00 Uhr, Sommerkonzert

Stadt Bühl, Bürgerhaus Neuer Markt, Kammerorchester Bühl-Achern e.V.
Details

Die Zauberflöte - Große Suite

Programm:


Dirigent: Roman Speck

 

21. Juli 2019, 20:00 Uhr, Sommermärchen

Brunnenhof der Residenz (Schlechtwetter: Herkulessaal), Münchner Orchesterverein Wilde Gungl e.V.
Details

Open-Air-Konzert

Programm:

  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Die Zauberflöte KV 620 / Nr.00 Ouverture
  • Reinecke, Carl: Konzert für Flöte und Orchester D-Dur op.283
  • Schubert, Franz: Rosamunde (eigentlich Die Zauberharfe) / Ouverture op.26 D 644
  • Schubert, Franz: Rosamunde op.26, D 797/ diverse Auszüge

Dirigent: Michele Carulli
Solisten: Ivanna Ternay, Flöte (BRSO); Arnim Rosenbach (Mod)

 

26. Juli 2019, 20:00 Uhr, Sinfoniekonzert TonArt Heidelberg

Heidelberg, Stadthalle, Neckarstaden 24, Sinfonie-Orchester TonArt Heidelberg e.V.
Details

Programm:

  • Wagner, Richard: Huldigungs-Marsch
  • Uraufführung
  • Sibelius, Jean: Konzert für Violine und Orchester d-Moll op.47
  • Glazounow, Alexander Konstantinowitsch: Sinfonie Nr.7 F-Dur op.77 (1903)

Dirigent: Knud Jansen
Solisten: Dorothea Stepp

 

26. Juli 2019, 20:00 Uhr, Sommerkonzert des Münchner internationalen Orchesters

Aula des Maria-Ward Gymnasiums Nymphenburg, Maria-Ward-Straße 5, 80638 München, Münchner Internationales Orchester e.V.
Details

"Liebesgrüße aus Warschau"

Karten im Vorverkauf bei Words' Worth (Schellingstr. 3, 80799 München) oder an der Abendkasse.

Eine Einführung in die Werke findet jeweils 45 Minuten vor Beginn statt.

www.mio-home.de

Programm:

  • Lutoslawski, Witold: Kleine Suite für Orchester (1950)
  • Wieniawski, Henry (Henryk): Konzert für Violine und Orchester Nr.2 d-Moll op.22
  • Tschaikowsky, Peter Iljitsch: Sinfonie Nr.3 D-Dur op.29

Dirigent: Uwe Sochaczewsky
Solisten: Ilona Cudek

 

26. Juli 2019, 20:30 Uhr, Serenade am Belvedere

Bruchsal, Innenhof des Schönborngymnasiums, Sinfonieorchester 1837 Bruchsal
Details

Programm:

  • Dvořák, Antonín: Serenade d-Moll op.44 für Bläser
  • Saint-Saëns, Camille: Suite D-Dur op.49: Prelude - Sarabande - Gavotte - Romance - Final
  • Saint-Saëns, Camille: Morceau de Concert für Horn und Orchester op.94
  • Saint-Saëns, Camille: Romanze für Waldhorn (Violoncello) und Orchester F-Dur op.36
  • Bizet, Georges: Carmen-Suite Nr.1
  • Marquez, Arturo: Danzòn Nr.2

Dirigent: Stephan Aufenanger
Solisten: Joachim Balz

 

27. Juli 2019, 19:00 Uhr, Sommerkonzert des Münchner internationalen Orchesters

Aula des Maria-Ward Gymnasiums Nymphenburg, Maria-Ward-Straße 5, 80638 München, Münchner Internationales Orchester e.V.
Details

"Liebesgrüße aus Warschau"

Karten im Vorverkauf bei Words' Worth (Schellingstr. 3, 80799 München) oder an der Abendkasse.

Eine Einführung in die Werke findet jeweils 45 Minuten vor Beginn statt.

www.mio-home.de

Programm:

  • Lutoslawski, Witold: Kleine Suite für Orchester (1950)
  • Wieniawski, Henry (Henryk): Konzert für Violine und Orchester Nr.2 d-Moll op.22
  • Tschaikowsky, Peter Iljitsch: Sinfonie Nr.3 D-Dur op.29

Dirigent: Uwe Sochaczewsky
Solisten: Ilona Cudek

 

August

10. August 2019, 20:30 Uhr, Klassik am Weberplatz

Weberplatz, Potsdam Babelsberg, Sinfonieorchester Collegium musicum Potsdam e.V.
Details

Percussion in Concert

Programm:

  • Roessler, B.: Konzert für 2 Perkussionsinstrumente und Orchester
  • Séjourné, Emmanuel: Konzert für Marimba und Streichorchester

Dirigent: Knut Andreas
Solisten: Fernando Hashimoto (Brasilien), Ni Fan (China)

 

16. August 2019, 20:00 Uhr, Faust-Mozart-Projekt

Kloster Altenberg Solms-Oberbiel bei Wetzlar, Klosterkirche, Wetzlarer Kammerorchester e.V.
Details

Zusammenführung der Lebenswerke der Genies Goethe und Mozart

„Mozart hätte den FAUST komponieren müssen“, antwortete  Goethe seinem Sekretär und Vertrauten Eckermann am 2. Februar 1829, als dieser ihn nach der „passenden Musik“ zu seinem Lebenswerk fragt, der „Tragödie Faust“.
Aber als er diesen Wunsch äußerte, war Mozart bereits 37 Jahre tot.
Mehr als 200 mal hatte Goethe als Intendant des Weimarer Theaters Mozarts Opern auf die Bühne gebracht. Er verehrte Mozart:  „Eine Erscheinung wie Mozart bleibt immer ein Wunder, das nicht zu klären ist.“ Goethe 14. Februar 1831.

weitere Termine 18.08. 2. Aufführung, 23.08. 3. Aufführung; 24.08. 4. Aufführung; 25.08. 5. Aufführung

Programm:

  • Arien und Musik von Mozart
  • Rezitate aus Faust1

Dirigent: Martin Knell
Solisten: Roman Kurtz, Sprecher;; Gabriele Hierdeis, Sopran; Anja Woerner, Sopran; Victor Schiering, Tenor; Konstantin Heintel, Bariton; Michel Brauer, Tenor.

 

September

6. September 2019, 19:30 Uhr, Konzertreise

Heiliggeistkirche, Heidelberg, Leipziger Universitätsorchester
Details

Konzert in Heidelberg

Programm:

  • Britten, Edward Benjamin: War Requiem op.66

Dirigent: Frédéric Tschumi
Solisten: Viktorija Kaminskaite, Florian Sievers, Florian Götz

 

8. September 2019, 20:00 Uhr, Konzertreise

Stiftskirche, Tübingen, Leipziger Universitätsorchester
Details

Konzert in Tübingen

Programm:

  • Britten, Edward Benjamin: War Requiem op.66

Dirigent: David Timm
Solisten: Viktorija Kaminskaite, Florian Sievers, Florian Götz

 

14. September 2019, 19:00 Uhr, Kammerkonzert

Bietigheim- Bissingen, Kilianskirche,Kirchstraße, 74321 Bietigheim- Bissingen, Kammerensemble »Da capo«
Details

Programm:

  • Reinecke, Carl: Serenade g-Moll op.242
  • Wassenaer, Unico Wilhelm Graf von: Sei concerti armonici, daraus Nr.1 G-Dur, für Streichorchester und Basso continuo
  • Johann Ernst Prinz von Sachsen- Weimar Violinkonzert in G- Dur Nr.1
  • Bach, Johann Sebastian: Die Kunst der Fuge BWV 1080

Dirigent: Dietmar Pelz
Solisten: Carina Pelz, Katharina Grube

 

14. September 2019, 19:30 Uhr, Herbstkonzert

47441 Moers, Evang. Stadtkirche Moers, Klosterstraße 5, Niederrheinisches Kammerorchester Moers e.V.
Details

Programm:

  • Lekeu, Guillaume: Adagio für Streicher (1891)
  • Poulenc, Francis: Konzert g-Moll für Orgel, Streichorchester und Pauken FP 93 (1938)
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Adagio und Fuge c-Moll KV 546
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Kirchensonate Es-Dur KV 67 für Orgel und Streicher
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Kirchensonate C-Dur KV 336, "Kleines Konzert"
  • Respighi, Ottorino: Suite für Orgel und Streichorchester G-Dur

Dirigent: Michael Preiser
Solisten: Heinz-Peter Kortmann

 

15. September 2019, 19:00 Uhr, Kammerkonzert

St.Johann- Lonsingen, Auferstehungskirche, Kirchstraße, 72813 St.Johann Lonsingen, Kammerensemble »Da capo«
Details

Programm:

  • Reinecke, Carl: Serenade g-Moll op.242
  • Wassenaer, Unico Wilhelm Graf von: Sei concerti armonici, daraus Nr.1 G-Dur, für Streichorchester und Basso continuo
  • Johann Ernst Prinz von Sachsen- Weimar Violinkonzert in G- Dur Nr.1
  • Bach, Johann Sebastian: Die Kunst der Fuge BWV 1080

Dirigent: Dietmar Pelz
Solisten: Carina Pelz, Katharina Grube

 

15. September 2019, 17:00 Uhr, Sinfoniekonzert

52066 Aachen, Auferstehungskirche, Sinfonietta Regio - Orchester in der StädteRegion Aachen e.V.
Details

Programm:

  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Titus KV 621 / Ouverture
  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Konzert für Violine und Orchester e-Moll op.64
  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.8 F-Dur op.93

Dirigent: Jeremy Hulin

 

20. September 2019, 20:00 Uhr, Konzert

Ev.ref. Kirche Bremen- Blumenthal, Camerata Instrumentale Bremen
Details

Programm:

  • Felix Michailowitsch Blumenfeld, Sinfonie op. 39
  • Johannes Brahms, Schicksalslied op. 54
  • Johannes Brahms, Gesang der Parzen, op. 89

Dirigent: Jan Hübner und Jörg Assmann
Solisten: Bremer Rathschor

 

21. September 2019, 18:00 Uhr, Konzert

Sendesaal Bremen, Camerata Instrumentale Bremen
Details

Programm:

  • Felix Michailowitsch Blumenfeld, Sinfonie op. 39
  • Johannes Brahms, Schicksalslied op. 54
  • Johannes Brahms, Gesang der Parzen, op. 89

Dirigent: Jan Hübner und Jörg Assmann
Solisten: Bremer Rathschor

 

22. September 2019, 16:00 Uhr, Herbstkonzert

Lindenkirche, Berlin Wilmersdorf, Orchester Berliner Musikfreunde e.V.
Details

Programm:

  • Beethoven, Ludwig van: Leonoren-Ouverture Nr.3 op.72(b) C-Dur
  • Beethoven, Ludwig van: Fantasie für Klavier, Chor und Orchester c-Moll op.80, "Chorphantasie"
  • Modest Mussorgsky: Chor der Priesterinnen aus der Oper 'Salammbo'
  • Brahms, Johannes: Schicksalslied op.54
  • Brahms, Johannes: Ungarische Tänze Nrn.1, 5 und 6
  • Elgar, Edward: Märsche "Pomp and Circumstance" op.39, daraus Nr.4 G-Dur

Dirigent: Yukari Ishimoto
Solisten: Chor der Paulus Gemeinde Lichterfelde, Carolina Dawabe-Valle, Ulrike Gollmer, Astrid Kunze, Matthias Eger, Stefan Klos, Reinhard Beyer

 

22. September 2019, 18:00 Uhr, Konzert

Sendesaal Bremen, Camerata Instrumentale Bremen
Details

Programm:

  • Felix Michailowitsch Blumenfeld, Sinfonie op. 39
  • Johannes Brahms, Schicksalslied op. 54
  • Johannes Brahms, Gesang der Parzen, op. 89

Dirigent: Jan Hübner und Jörg Assmann
Solisten: Bremer Rathschor

 

28. September 2019, 19:00 Uhr, Orchesterkonzert

Glückstadt, Stadtkirche, Concerto Elmshorn e.V.
Details

Programm:

  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Sinfonie D-Dur KV 196/121(207a) (1775)
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Salzburger Sinfonie Nr.2 B-Dur KV 137, Divertimento, Quartett Nr.25
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Serenade Nr.6 D-Dur KV 239, Serenata notturna, Paukenserenade (1776)
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Konzert für Klavier und Orchester Nr.12 A-Dur KV 414 (386a), Kammerkonzert (1782)

Dirigent: Konzertmeister: Jürgen Groß
Solisten: N.N.

 

28. September 2019, 19:45 Uhr, Was wäre ein Film ohne Musik?

21682 Stade, Stadeum, Schiffertorsstr. 6, Stader Kammerorchester
Details

Filmmusik, genaueres folgt

Programm:

  • Badelt, Klaus: Fluch der Karibik, Filmmusik: Fog Bound, The Medallion, To the Pirates Cave, The Black Pearl, One Last Shot, He's a Pirat

Dirigent: Alexander Mottok

 

28. September 2019, 19:00 Uhr, Sinfoniekonzert

Bad Segeberg, Marienkirche Bad Segeberg, Segeberger Sinfonieorchester
Details

Orchesterkonzert:
Cellokonzert von Elgar und Sinfonie von Mozart

Das Segeberger Sinfonieorchester spielt unter der Leitung von Andreas J. Maurer-Büntjen die Sinfonie g-moll KV 550 von Wolfgang Amadé Mozart, sowie das berühmte Cellokonzert in e-moll von Edward Elgar. Als Solistin hören Sie Frau Sniazhana Salnyk (Violoncello). Der Eintritt kostet für alle Plätze 10,- €; Karten gibt es nur an der Abendkasse, die um 18.15 Uhr öffnet.

Programm:

  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Sinfonie Nr.40 g-Moll KV 550 (1788)
  • Elgar, Edward: Konzert für Violoncello und Orchester e-Moll op.85

Dirigent: Andreas J. Maurer-Büntjen
Solisten: Sniazhana Salnyk (Violoncello)

 

29. September 2019, 17:00 Uhr, Sinfoniekonzert

52146 Würselen, St. Pius X, Sinfonietta Regio - Orchester in der StädteRegion Aachen e.V.
Details

Programm:

  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Titus KV 621 / Ouverture
  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Konzert für Violine und Orchester e-Moll op.64
  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.8 F-Dur op.93

Dirigent: Jeremy Hulin

 

Oktober

3. Oktober 2019, 18:00 Uhr, Abschlusskonzert der Deutsch-Polnischen Kulturtage

Bergisch Gladbach, Bergischer Löwe, Sinfonieorchester Bergisch Gladbach e.V.
Details

Programm:

  • Chopin, Frédéric: Variationen über Mozart, "Reich mir die Hand mein Leben" für Klavier und Orchester op.2 (1827)
  • Chopin, Frédéric: Fantasie über polnische Weisen A-Dur op.13 (1828)
  • Chopin, Frédéric: Konzert-Rondo op.14, "Krakowiak" (1828)
  • Brahms, Johannes: Konzert für Klavier und Orchester Nr.2 B-Dur op.83

Dirigent: Dr. Roman Salyutov
Solisten: Tymoteusz Sleziak, Weronika Manikowska, Iris von Zahn, Roman Salyutov

 

5. Oktober 2019, 19:00 Uhr, Konzert

Dormagen, Kulturhalle Dormagen, Musikvereinigung Bayer Dormagen
Details

Programm:

  • Tschaikowsky, Peter Iljitsch: Serenade C-Dur op.48 für Streichorchester

Dirigent: Stephan Kümmeler

 

12. Oktober 2019, 16:00 Uhr, Markranstädter Musiksommer 2019

Markranstädt, St. Laurentiuskirche, Sinfonischer Musikverein Leipzig e.V.
Details

Abschlusskonzert

Programm:

  • Haydn, Joseph: Oratorium Die Schöpfung Hob.XXI:2 / Gesamtwerk

Dirigent: Frank Lehmann
Solisten: Heike Richter (Sopran), Martin Krumbiegel (Tenor), Gun-Wook Lee (Bass), Kantorei Markranstädt

 

13. Oktober 2019, 16:00 Uhr, Herbstserenade

Schloss Kapfenburg, Lauchheim, Collegium musicum der Oratorienvereinigung Aalen e.V.
Details

 

13. Oktober 2019, 19:00 Uhr, Herbstkonzert

Offenburg, Konzertsaal der Freien Waldorfschule, Concertino Offenburg e.V.
Details

Bruckners "Nullte"

Programm:

  • Schubert, Franz: Rosamunde (eigentlich Die Zauberharfe) / Ouverture op.26 D 644
  • Heinz Jaggi : Konzert für Violine, Schlagzeug und Streichorchester , Uraufführung
  • Bruckner, Anton: Sinfonie d-Moll »Nullte«

Dirigent: Dieter Baran
Solisten: Duo Arcophon - Franziska Fessler und Jaro Baran

 

18. Oktober 2019, 19:30 Uhr, Konzert der SAP Sinfonietta

Sandhausen, Dreifaltigkeitskirche, Wendelinusstr. 5, SAP Sinfonietta
Details

Programm:

  • Brahms, Johannes: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op.77
  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Sinfonie Nr.3 a-Moll op.56, "Schottische"

Dirigent: Alexander Beer
Solisten: Theresa Lier

 

19. Oktober 2019, 19:00 Uhr, "Von Ochinheim nach Hockenheim"

Hockenheim, Stadthalle, Kammerorchester Hockenheim e.V.
Details

Eine Zeitreise durch 1250 Jahre mit Musik, Tanz und Anekdoten aus der Stadtgeschichte

Ein außergewöhnliches Konzert mit dem Kammerorchester und dem Madrigalchor Hockenheim, dem Spielkreis für Alte Musik sowie den TänzerInnen der Tanzschule Janyska, moderiert von Herrn Alfred Rupp.

Programm:

  • Cannabich, Christian: Ouverture a 15
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Idomeneo / Ballettmusik KV 367
  • Sadler, Helmut: Variationen auf "Happy Birthday"
  • Anonymos: Altenglischer Sommerkanon

Dirigent: Robert Sagasser
Solisten: N.N.

 

19. Oktober 2019, 20:00 Uhr, Konzert der SAP Sinfonietta

Heidelberg, Providenzkirche, Hauptstr. 90a, SAP Sinfonietta
Details

Programm:

  • Brahms, Johannes: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op.77
  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Sinfonie Nr.3 a-Moll op.56, "Schottische"

Dirigent: Alexander Beer
Solisten: Theresa Lier

 

19. Oktober 2019, 19:00 Uhr, Jubiläumskonzert

Zwiesel, Aula der Realschule, Freie Orchestervereinigung Zwiesel e.V.
Details

zum 70 jährigen Bestehe

Programm:

  • Haydn, Joseph: Konzert für Trompete und Orchester Es-Dur Hob.VIIe:1
  • Schubert, Franz: Ouverture im italienischen Stil Nr.2 C-Dur op.posth. D 591 (op.170)
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Motette KV 165 (158a), "Exultate, jubilate" (1773)
  • Johann Strauß Sohn: Geschichten aus dem Wienerwald, Walzer op.325
  • Strauss, Johann: Der Zigeunerbaron / Ouverture
  • Sibelius, Jean: Suite op.11, Karelia-Suite
  • Verdi, Giuseppe: Aida / Triumphmarsch -

Dirigent: Carsten Wiedemann-Hohl
Solisten: Karolina Wolf, Sopran; Ilona Koppitz, Zither; Stefan Binder, Trompete

 

20. Oktober 2019, 17:00 Uhr, Konzert

Pfarrkirche Kallmünz, Die oberpfälzische »KammerVielharmonie«
Details

Programm:

  • Mascagni, Pietro: Cavalleria Rusticana / Nr.7, Intermezzo sinfonico
  • Fauré, Gabriel: Pelléas et Mélisande, Suite op.80 (1898) daraus die Sicilienne
  • Schumann, Robert: Sinfonie Nr.3 Es-Dur op.97, "Rheinische" (1850)

Dirigent: Markus Schindlbeck

 

20. Oktober 2019, 18:00 Uhr, Kino für die Ohren

Friedrich-von-Thiersch-Saal im Kurhaus Wiesbaden, Kurhausplatz 1, 65189 Wiesbaden, Rheingauer Film-Symphoniker
Details

Filmmusik-Gala

5 Jahre Rheingauer Film-Symphoniker!

Freut Euch auf einen Abend voller Filmmusik-Highlights: Das Beste aus den Konzerten der letzten Jahre sowie tolle, neue Stücke!

Programm:

  • Williams, John: Star Wars Main Title
  • Bernstein, Elmer: Die glorreichen Sieben
  • Barry, John: Jenseits von Afrika
  • Williams, John: Jurassic Park
  • Steiner, Max: Casablanca
  • Silvestri, Alan: Zurück in die Zukunft
  • Menken, Alan: Die Schöne und das Biest Ouvertüre
  • Williams, John: Indiana Jones Raider's March
  • Horner, James: Legenden der Leidenschaft
  • Williams, John: Schindlers Liste
  • Elfman, Danny: Spider-Man
  • Giacchino, Michael: Ratatouille
  • Badelt, Klaus: Fluch der Karibik

Dirigent: Jonathan Granzow

 

21. Oktober 2019, 20:00 Uhr, Konzert OV Stuttgart

Beethoven-Saal der Liederhalle Stuttgart, Berliner Pl. 1-3, 70174 Stuttgart, Orchesterverein Stuttgart e.V.
Details

mit Einführung um 19:00Uhr

Programm:

  • Schostakowitsch, Dmitri: Konzert für Violine und Orchester Nr.1 a-Moll op.77
  • Dvořák, Antonín: Sinfonie Nr.9 (Nr.5) e-Moll op.95, "Aus der neuen Welt"

Dirigent: Alexander G. Adiarte
Solisten: Tanja Becker-Bender, Violine

 

24. Oktober 2019, 20:00 Uhr, Herbstkonzert

Göppingen, Stadthalle, Göppinger Kammerorchester
Details

Göppinger Kammerorchester

Programm:

  • M. Haydn
  • W.A. Mozart
  • F. Schubert

Dirigent: Wilfried Maier
Solisten: Martina Trumpp, Violine

 

25. Oktober 2019, None, Partnerschaftskonzert

Erlangen, Neustädter Kirche, Erlanger Kammerorchester e.V.
Details

Programm:

  • in Planung

Dirigent: Mathias Bock
Solisten: N.N.

 

26. Oktober 2019, 19:00 Uhr, Sinfonische Highlights der Romantik

Kultur- und Kongresshalle Ingelheim (kING), Neuer Markt 5, 55218 Ingelheim, Arco Musicale Wiesbaden
Details

Eine Reise in faszinierende Klang- und Bilderwelten der Romantik

Besuchen Sie die Konzerthinweise auf unserer Webseite:

www.arco-musicale-wiesbaden.de

Programm:

  • Edvard Grieg, Aus den Peer-Gynt-Suiten I und II
  • Max Bruch, Konzert für zwei Klaviere und Orchester op. 88a
  • Antonín Dvořák: 9. Sinfonie op. 95 „Aus der Neuen Welt“

Dirigent: Till Drömann
Solisten: Klavierduo Mona & Rica Bard

 

27. Oktober 2019, 21:00 Uhr, Konzertreise nach Spanien

Granollers, Spanien, Teatre Auditorio de Granollers, Göppinger Jugendsinfonieorchester
Details

Festkonzert mit Partnermusikschule

Programm:

  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.2 D-Dur op.36
  • Meyerbeer, Giacomo: Der Prophet / Krönungsmarsch
  • Giménez, Jerónimo: Intermedio aus "La Boda de Louis Alonso"
  • u.a.

Dirigent: Musikdirektor Martin Gunkel

 

27. Oktober 2019, None, Konzert mit Anny Hwang

Saarbrücken, Campus - Aula der Universität des Saarlandes, Collegium Musicum der Universität des Saarlandes
Details

Programm:

  • Verdi, Giuseppe: Nabucco / Ouverture
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Konzert für Klavier und Orchester Nr.23 A-Dur KV 488 (1786)
  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.1 C-Dur op.21

Dirigent: Emanuele Frisardi
Solisten: Anny Hwang

 

31. Oktober 2019, 20:00 Uhr, Konzert mit Anny Hwang

Zweibrücken, Saarlandstraße 9, 66482, Collegium Musicum der Universität des Saarlandes
Details

Programm:

  • Verdi, Giuseppe: Nabucco / Ouverture
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Konzert für Klavier und Orchester Nr.23 A-Dur KV 488 (1786)
  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.1 C-Dur op.21

Dirigent: Emanuele Frisardi
Solisten: Anny Hwang

 

November

2. November 2019, 18 Uhr, Jubiläumskonzert: 20 Jahre concentus alius

Berlin-Kreuzberg, Emmaus-Kirche, Lausitzer Platz 8a, concentus alius - Homophilharmonisches Orchester Berlin e.V.
Details

Der concentus alius feiert sein 20-jähriges Bestehen!

Programm:

  • Tschaikowsky, Peter Iljitsch: Sinfonie Nr.5 e-Moll op.64
  • Strauss, Johann: Die Fledermaus op.367 / Ouverture
  • Fauré, Gabriel: Pavane op. 50 pour orchestre
  • Faßhauer, Tobias: Famose Mimosen – Twostep-Marsch
  • Lautenschläger, Willi: Suite "Im Zirkus", daraus: III. Humsti-Bumsti und/oder IV. Cowboy-Spiele
  • Gounod, Charles: Margarethe (Faust) / Schmuckwalzer
  • Kollo, Walter: "Untern Linden"

Dirigent: Christiane Silber

 

3. November 2019, 20 Uhr, Jubiläumskonzert: 20 Jahre concentus alius

Berlin-Kreuzberg, Emmaus-Kirche, Lausitzer Platz 8a, concentus alius - Homophilharmonisches Orchester Berlin e.V.
Details

Der concentus alius feiert sein 20-jähriges Bestehen!

Programm:

  • Tschaikowsky, Peter Iljitsch: Sinfonie Nr.5 e-Moll op.64
  • Strauss, Johann: Die Fledermaus op.367 / Ouverture
  • Fauré, Gabriel: Pavane op. 50 pour orchestre
  • Faßhauer, Tobias: Famose Mimosen – Twostep-Marsch
  • Lautenschläger, Willi: Suite "Im Zirkus", daraus: III. Humsti-Bumsti und/oder IV. Cowboy-Spiele
  • Gounod, Charles: Margarethe (Faust) / Schmuckwalzer
  • Kollo, Walter: "Untern Linden"

Dirigent: Christiane Silber

 

3. November 2019, 19:00 Uhr, Abschlusskonzert der 31. Rheinischen Orchesterakademie Mainz

Mainz, Christuskirche Mainz, Kaiserstraße 56, Rheinische Orchesterakademie Mainz e. V.
Details

"Fantastisch Französisch!"

Programm:

  • Bizet, Georges: L'Arlésienne-Suite Nr.1
  • Françaix, Jean: Quadrupelkonzert für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Orchester (1935)
  • Dukas, Paul: "Der Zauberlehrling - L'Apprenti Sorcier", Scherzo nach der Ballade von Goethe
  • Bizet, Georges: L'Arlésienne-Suite Nr.2 (1872)

Dirigent: Albert Horne
Solisten: Ensemble Zephyr: Elisabeth Hartschuh (Flöte), Stephanie Schwartz (Oboe), Maxi Kaun (Klarinette), Jens Bastian (Fagott)

 

3. November 2019, 18:00 Uhr, Sinfoniekonzert

Nikolaisaal, Potsdam, Sinfonieorchester Collegium musicum Potsdam e.V.
Details

Programm:

  • Purcell, Henry: Music for the Funeral of Queen Mary
  • Nyman, Michael: Poaunenkonzert
  • Schostakowitsch, Dmitri: Sinfonie Nr.5 d-Moll op.47 (1937)

Dirigent: Knut Andreas
Solisten: Helge von Niswandt (Konzerthausorchester Berlin)

 

10. November 2019, 17:00 Uhr, Orchesterkonzert

67098 Bad Dürkheim, Burgkirche, Leininger Straße, Kammerorchester Bad Dürkheim
Details

Programm:

  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Konzert für Violine und Orchester Nr.5 A-Dur KV 219 (1775)
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Il re pastore KV 208 / Arie der Aminta, "L'amerò sarò costante - Dein bin ich"
  • Haydn, Joseph: Sinfonie Nr.94 (Nr.6) G-Dur Hob.I:94, 3.Londoner, "mit dem Paukenschlag - The Surprise"

Dirigent: Gabriele Weiß-Wehmeyer
Solisten: Mila Küssner, Sopran - Xixi Gabel, Violin Karel-Kunc- und Bundespreisträgerin Jugend musiziert

 

16. November 2019, 17:00 Uhr, "Elias" - Mendelssohn Bartholdy

Bad Segeberg, Marienkirche Bad Segeberg, Segeberger Sinfonieorchester
Details

Oratorium im Rahmen der geistlichen Woche:
"Elias" von Mendelssohn Bartholdy

Der Segeberger Bachchor führt mit dem Segeberger Sinfonieorchester unter der Leitung von Andreas J. Maurer-Büntjen das weltbekannte Oratorium von Felix Mendelssohn Bartholdy auf.
Als Solisten hören Sie: Jasmin Delfs (Sopran), Therese Fauser (Alt), Jeremy Almeida Uy (Tenor) und Grzegorz Sobczak (Bass / Elias).
Karten zum Preis zwischen 8 und 18,- € gibt es im Vorverkauf ab 1.10.2019 bei der Buchhandlung "Das Druckwerk" und auf der Startseite der Interpräsenz: www.kirchenmusik-segeberg.de und natürlich ab 16.15 Uhr an der Abendkasse.

Programm:

  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Oratorium "Elias" op.70

Dirigent: Andreas J. Maurer-Büntjen

 

16. November 2019, 20:00 Uhr, Herbstkonzert des Ingolstädter Kammerorchester

85049 Ingolstadt, Stadttheater, Festsaal, Ingolstädter Kammerorchester
Details

Programm:

  • in Planung

Dirigent: Klaus Hoffmann

 

16. November 2019, 20:00 Uhr, Herbstkonzert

Aula der Mittelschule Mühldorf am Inn, Europastraße, 84453 Mühldorf am Inn, Symphonieorchester Mühldorf e.V.
Details

Programm:

  • Beethoven, Ludwig van: Die Ruinen von Athen op.113 / Nr.0, Ouverture
  • Johannes Brahms 1. Serenade op. 11

Dirigent: Georg Haider

 

16. November 2019, 18:00 Uhr, Sinfonierkonzert

Kusterdingen, Festsaal, Sinfonieorchester Neckar-Alb
Details

Programm:

  • Poulenc, Francis: Marches et un Intermède FP 88 (1937)
  • Berlioz, Louis Hector: 6 Gesänge "Die Sommernächte - Les Nuits d'été" op.7 (Originaltonarten: A - H - f - Fis - D - F)
  • Franck, César: Sinfonie d-Moll FMV 48 (1886)

Dirigent: Hyeju Jung
Solisten: A-reum Lee

 

17. November 2019, 17:00 Uhr, Familienkonzert

Metzingen, Stadthalle, Kammerorchester Metzingen
Details

Programm:

  • Andreas N. Tarkmann: "Die verlorene Melodie" für Sprecher und großes Orchester, Text: Eberhard Streul

Dirigent: Oliver Bensch
Solisten: Jasmin Bachmann, Sprecherin

 

17. November 2019, 18:00 Uhr, Sinfonierkonzert

Dusslingen, Festhalle, Sinfonieorchester Neckar-Alb
Details

Programm:

  • Poulenc, Francis: Marches et un Intermède FP 88 (1937)
  • Berlioz, Louis Hector: 6 Gesänge "Die Sommernächte - Les Nuits d'été" op.7 (Originaltonarten: A - H - f - Fis - D - F)
  • Franck, César: Sinfonie d-Moll FMV 48 (1886)

Dirigent: Hyeju Jung
Solisten: A-reum Lee

 

22. November 2019, 20:00 Uhr, Opernkonzert

Elmshorn, Saalbau der Freien Waldorfschule, Haydn-Orchester Hamburg e.V.
Details

Ouvertüren, Arien und Duette von Mozart, Puccini und Verdi

Programm:

  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Die Hochzeit des Figaro: Ouvertüre
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Rondo KV 577 für Sopran und Orchester, "Al desio, di chi t'adora - O du Einz'ger, du mein Verlangen" (Einlage Figaro)
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Die Zauberflöte KV 620 / Nr.00 Ouverture
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Die Zauberflöte KV 620 / Nr.03, Arie des Tamino "Dies Bildnis ist bezaubernd schön"
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Die Zauberflöte KV 620 / Nr.17, Arie der Pamina "Ach ich fühl's, es ist verschwunden"
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Die Zauberflöte KV 620 / Nr.09, Marsch der Priester
  • Puccini, Giacomo: Preludio sinfonico A-Dur S.32
  • Puccini, Giacomo: Gianni Schicchi / Arie der Lauretta "Oh, mio babbino caro"
  • Verdi, Giuseppe: Rigoletto / Aus Nr.11, Duca: "La donna e mobile"
  • Verdi, Giuseppe: La Traviata / 1.Akt, Vorspiel
  • Verdi, Giuseppe: La Traviata / 3.Akt, Nr.10, Szene und Duett Violetta-Alfredo, "Parigi, o cara"
  • Verdi, Giuseppe: La Traviata / 1.Akt, aus Nr.2, Alfred-Violetta-Chor, Trinklied, Brindisi, "Libbiamo, ne'lieti"
  • Verdi, Giuseppe: Die Macht des Schicksals - La Forza del Destino / Ouverture

Dirigent: Rida Murtada
Solisten: Tamara Smyrnova, Sopran. Tongan He, Tenor

 

23. November 2019, 20:00 Uhr, Opernkonzert

Hamburg, Laeizhalle, Großer Saal, Haydn-Orchester Hamburg e.V.
Details

Ouvertüren, Arien und Duette von Mozart, Puccini und Verdi

Programm:

  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Die Hochzeit des Figaro: Ouvertüre
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Rondo KV 577 für Sopran und Orchester, "Al desio, di chi t'adora - O du Einz'ger, du mein Verlangen" (Einlage Figaro)
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Die Zauberflöte KV 620 / Nr.00 Ouverture
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Die Zauberflöte KV 620 / Nr.03, Arie des Tamino "Dies Bildnis ist bezaubernd schön"
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Die Zauberflöte KV 620 / Nr.17, Arie der Pamina "Ach ich fühl's, es ist verschwunden"
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Die Zauberflöte KV 620 / Nr.09, Marsch der Priester
  • Puccini, Giacomo: Preludio sinfonico A-Dur S.32
  • Puccini, Giacomo: Gianni Schicchi / Arie der Lauretta "Oh, mio babbino caro"
  • Verdi, Giuseppe: Rigoletto / Aus Nr.11, Duca: "La donna e mobile"
  • Verdi, Giuseppe: La Traviata / 1.Akt, Vorspiel
  • Verdi, Giuseppe: La Traviata / 3.Akt, Nr.10, Szene und Duett Violetta-Alfredo, "Parigi, o cara"
  • Verdi, Giuseppe: La Traviata / 1.Akt, aus Nr.2, Alfred-Violetta-Chor, Trinklied, Brindisi, "Libbiamo, ne'lieti"
  • Verdi, Giuseppe: Die Macht des Schicksals - La Forza del Destino / Ouverture

Dirigent: Rida Murtada
Solisten: Tamara Smyrnova, Sopran. Tongan He, Tenor

 

23. November 2019, 18:00 Uhr, Herbstkonzert

Kusel, Fritz-Wunderlich-Halle, Orchester des Musikvereins Kusel 1889 e.V.
Details

Programm:

  • Eichner, Ernst; Konzert für Harfe und Orchester Op. 9

Dirigent: Thomas Germain
Solisten: Sonia Koch (Harfe)

 

23. November 2019, 19:00 Uhr, Sinfoniekonzert

Hugenottenhalle, Frankfurter Straße 152 | 63263 Neu-Isenburg, Philharmonische Gesellschaft Neu-Isenburg e.V. (PHG)
Details

Programm:

  • Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr.25 g-Moll KV 183
  • Franz Schubert: Ouvertüre im italienischen Stil D-Dur D 590
  • César Franck: Andantino g-Moll für Orgel FWV 25 (Transkription für Orchester von Werner Fürst)
  • Max Bruch: Konzert für Violine und Orchester Nr.1 g-Moll op.26

Dirigent: Werner Fürst
Solisten: Charys Schuler: Violine

 

24. November 2019, 17:00 Uhr, Herbstkonzert

Idar-Oberstein, Orchester des Musikvereins Kusel 1889 e.V.
Details

Programm:

  • Eichner, Ernst; Konzert für Harfe und Orchester Op. 9

Dirigent: Thomas Germain
Solisten: Sonia Koch (Harfe)

 

24. November 2019, 17:00 Uhr, Herbstkonzert 2019

Leipzig, Gewandhaus, Großer Saal, Leipziger Lehrerorchester e.V.
Details

Leipziger Lehrerorchester

Programm:

  • Brahms, Johannes: Konzert für Violine, Violoncello und Orchester a-Moll op.102
  • Dvořák, Antonín: Sinfonie Nr.9 (Nr.5) e-Moll op.95, "Aus der neuen Welt"

Dirigent: Gerd-Eckehard Meißner

 

24. November 2019, 17:00 Uhr, Herbstkonzert 2019 des SOKL

Kaiserslautern, Fruchthalle, Sinfonieorchester des Landkreises Kaiserslautern
Details

Programm:

  • Max Bruch: Vorspiel zur Oper "Hermione"
  • Christian Weidt: Konzert für Kontraforte und Orchester (Uraufführung)
  • Bruch, Max: Sinfonie Nr.3 E-Dur op.51

Dirigent: Christian Weidt
Solisten: Christian Schmidt, Kontraforte

 

24. November 2019, 18:00 Uhr, Sinfoniekonzert

Evangelische Kirche Gravenbruch, Dreiherrnsteinplatz 8 | 63263 Neu-Isenburg, Philharmonische Gesellschaft Neu-Isenburg e.V. (PHG)
Details

Programm:

  • Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr.25 g-Moll KV 183
  • Franz Schubert: Ouvertüre im italienischen Stil D-Dur D 590
  • César Franck: Andantino g-Moll für Orgel FWV 25 (Transkription für Orchester von Werner Fürst)
  • Max Bruch: Konzert für Violine und Orchester Nr.1 g-Moll op.26

Dirigent: Werner Fürst
Solisten: Charys Schuler: Violine

 

30. November 2019, 19:30 Uhr, Adventskonzert

Uetersen, Klosterkirche, Concerto Elmshorn e.V.
Details

des Concerto Elmshorn

Programm:

  • Corelli, Arcangelo: Concerto grosso g-Moll op.6 Nr.8, "Weihnachtskonzert"
  • Locatelli, Pietro: Concerto grosso f-Moll op.1 Nr.8, "Weihnachtskonzert" (1720)
  • Sammartini, Giuseppe: Concerto grosso für Streicher und Basso continuo op.5 Nr.6, Weihnachtskonzert
  • Manfredini, Francesco Maria: Concerto grosso C-Dur op.3 Nr.12, "Weihnachtskonzert"

Dirigent: Konzertmeister: Jürgen Groß

 

30. November 2019, 18:00 Uhr, Weihnachtskonzert

Braunschweig, St.-Magni-Kirche, Kammerorchester Braunschweig
Details

Programm:

  • Nicolai, Otto: Weihnachts-Ouverture über "Vom Himmel hoch" für Chor und Orchester
  • Hindemith, Paul: Suite "Tuttifäntchen" (1922)
  • Flotow, Friedrich von: Suite "Tannkönig", Ein Weihnachtsmärchen
  • Anderson, Leroy: A Christmas Festival (1950)

Dirigent: Carsten Heidenreich

 

30. November 2019, 19:30 Uhr, Herbstkonzert 2019

Meistersingerhalle - Kleiner Saal, Münchener Str. 21, Nürnberg, Orchester-Gemeinschaft Nürnberg e.V.
Details

Programm:

  • Beethoven, Ludwig van: Coriolan op.62 / Ouverture (1807)
  • Brahms, Johannes: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op.77
  • Tschaikowsky, Peter Iljitsch: Sinfonie Nr.4 f-Moll op.36

Dirigent: James Hannon
Solisten: Martina Trumpp

 

30. November 2019, 19.30, Sinfoniekonzert

Kreuzkirche Reutlingen, Reutlinger Kammerorchester
Details

Programm:

  • Brahms, Johannes: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op.77
  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.3 Es-Dur op.55, "Eroica"

Dirigent: Robert Wieland
Solisten: Eva Schall

 

Dezember

1. Dezember 2019, 18:00 Uhr, Weihnachtskonzert

Helmstedt, St.-Stephani-Kirche, Kammerorchester Braunschweig
Details

Programm:

  • Nicolai, Otto: Weihnachts-Ouverture über "Vom Himmel hoch" für Chor und Orchester
  • Hindemith, Paul: Suite "Tuttifäntchen" (1922)
  • Flotow, Friedrich von: Suite "Tannkönig", Ein Weihnachtsmärchen
  • Anderson, Leroy: A Christmas Festival (1950)

Dirigent: Carsten Heidenreich

 

2. Dezember 2019, 11:00 Uhr, Konzert des Orchesters der Hochschule Esslingen

Hochschule Esslingen Campus Flandernstr. 101, Aula, Orchester der Hochschule Esslingen
Details

Matinéekonzert

Programm:

  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Sinfonie Nr.4 A-Dur op.90, "Italienische"

Dirigent: Steffi Bade-Bräuning

 

7. Dezember 2019, 19:00 Uhr, Konzert mit Chor und Orchester

Herkulessaal der Residenz, Münchner Orchesterverein Wilde Gungl e.V.
Details

Konzert mit dem Staffelseechor Murnau

Programm:

  • Cherubini, Luigi Carlo Salvatore: Sinfonie D-Dur
  • Schubert, Franz: Messe Nr.5 As-Dur D 678

Dirigent: Michele Carulli
Solisten: Friederike Mauß (S), Vanessa Fasoli (A), Henning Jendritza (T), Andreas Hörl (B)

 

7. Dezember 2019, 19:30 Uhr, Clara Dent (Oboe) und das Philharmonische Orchester Isartal

Wolfratshausen, Loisachhalle, Philharmonisches Orchester Isartal
Details

 


Clara Dent

 

Clara Dent, Oboe

Philharmonisches Orchester Isartal
Leitung: Henri Bonamy

 

Die Oboistin Clara Dent entstammt einer Musikerfamilie und wuchs in Salzburg auf. Eine Reihe wichtiger internationaler Preise säumten den Beginn ihrer Künstlerkarriere, wie u. a. der ARD-Wettbewerb und der Genfer Wettbewerb (CIEM).

 

Clara Dent konzertiert als Solistin mit vielen renommierten Orchestern und hat bereits zahlreiche solistische Werke auf CD und für den Rundfunk aufgenommen. Ihre Solo-Alben "Les Folies D`Espagne" und "La Primadonna" wurden von Kritikern hochgelobt.

 

Als Kammermusikerin folgt sie Einladungen zu Festivals in ganz Europa und Asien, so spielte sie bereits bei den Berliner Festwochen, dem Festival auf Schloß Elmau, den Bachfestwochen in Salzburg und dem "International Oboe Festival" in China.

 

Zu ihren Kammermusikpartnern zählen Künstler wie Radek Baborak, Irena Grafenauer, Sergio Azzolini, das Kuß-Quartett u.v.m..

 

Seit 1999 ist Clara Dent Solo-Oboistin des Rundfunk-Sinfonie-Orchesters Berlin und gern gesehener Gast bei den Berliner Philharmonikern, dem Israel Philharmonic Orchestra, der Bayerischen Staatsoper München und dem Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks.

2009 folgte Clara Dent dem Ruf der Hochschule für Musik in Nürnberg und hat seitdem die Professur für Oboe inne.

 

Clara Dent spielt in unserem Konzert das Oboenkonzert, das Mozart für Giuseppe Ferlendis (1755-1810) schrieb, der ein gefeierter Oboenviruose war und eine Anstellung in der Fürstbischöflichen Hofkapelle in Salzburg hatte. Gewidmet ist das Konzert allerdings dem Mannheimer Oboisten Friedrich Ramm. Als Mozart einen Auftrag für den holländischen Flötisten Ferdinand Dejean erfüllen mußte, verwendete er sein Oboenkonzert in C-Dur als Vorlage und fertigte daraus sein zweites Flötenkonzert in D-Dur, indem er es einfach einen Ton höher setzte. Und das Thema des Rondosatzes taucht in der "Entführung aus dem Serail" als Blondchens Arie "Welche Wonne, welche Lust" wieder auf.

 

Umrahmt wird diese Konzert von Sätzen aus den Peer-Gynt-Suiten von Edvard Grieg und Teilen aus Bedřich Smetanas "Mein Vaterland". Grieg hatte zu Henrik Ibsens Theaterstück "Peer Gynt" eine Schauspielmusik komponiert, aus der er selbst später seine beiden Suiten zusammenstellte. Smetana schrieb den Zyklus "Mein Vaterland" zwischen 1874 und 1879. Der populärste Teil dieser sechs symphonischen Dichtungen ist "Die Moldau", die bei unserem Konzert natürlich nicht fehlen darf.

 

6. Abonnementskonzert der Reihe "klassik pur! im isartal" im Jahr 2019
Karten 24 € / ermäßigt 12 € (gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises)
im Vorverkauf zzgl. München Ticket-Gebühren

 

 

Programm:

  • Grieg, Edvard: Aus den Peer-Gynt-Suiten Nr. 1 und 2
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Konzert für Oboe und Orchester C-Dur KV 314 (285d)
  • Smetana, Bedřich: Aus Má Vlast "Mein Vaterland": u. a "Die Moldau"

Dirigent: Henri Bonamy
Solisten: Clara Dent

 

8. Dezember 2019, 17:00 Uhr, Adventskonzert

Krefeld, Collegium Musicum Krefeld e.V.
Details

Programm:

  • Bruch, Max: Serenade nach schwedischen Volksmelodien op.posth.
  • Schubert, Franz: Rondo für Violine und Streichorchester oder Streichquartett A-Dur, D 438
  • Glazounow, Alexander Konstantinowitsch: "Le chanteurs de noel" für Streichorchester
  • Edward Elgar: Vesper Voluntaries, op. 14

Dirigent: Heinz Klaus

 

14. Dezember 2019, 19:30 Uhr, Weihnachtskonzert

47447 Moers, Kammermusiksaal im Martinstift, Filder Str. 126, Niederrheinisches Kammerorchester Moers e.V.
Details

Programm:

  • Werke aus Barock und Klassik

Dirigent: Michael Preiser
Solisten: Isabelle Hunanyan, Violoncello; Leonie Kramer, Horn

 

15. Dezember 2019, 18:00 Uhr, Weihnachtskonzert

47447 Moers, Kammermusiksaal im Martinstift, Filder Str. 126, Niederrheinisches Kammerorchester Moers e.V.
Details

Programm:

  • Werke aus Barock und Klassik

Dirigent: Michael Preiser
Solisten: Isabelle Hunanyan, Violoncello; Leonie Kramer, Horn

 

22. Dezember 2019, 11.00 Uhr, Winterkonzert des Essener-Jugend-Symphonie Orchester

Philharmonie Esssen, Huyssenalee 53 45128 Essen, Essener Jugend-Symphonie-Orchester
Details

Gliere 2. Symhonie

Bildergebnis für logo essener jugend symphonie

Das Winterkonzert des Essener-Jugend-Symphonie Orchester. Das Traditionsorchester spielt zusammen mit dem Solooboisten des WDR Sinfonieorcheter Manuel Bilz.

Karten zu 16,- bei Theater und Philharmonie Essen.

Programm:

  • Mozart,W.A. Ouverture die Zauberflöte KV 620
  • Bach, Johann Sebastian: Konzert für Oboe d'amore, Streichorchester und Basso continuo A-Dur, nach dem Konzert für Cembalo Nr.4 A-Dur BWV 1055
  • Gliere, Reinold Symphony Nr.2 c-moll

Dirigent: Tobias Liedtke
Solisten: Manuel Bilz Oboe d'amore

 

22. Dezember 2019, 20:00 Uhr, Sinfoniekonzert

Friedrichshafen, Graf Zeppelin Haus (GZH), Sinfonieorchester Friedrichshafen e.V.
Details

Graf Zeppelin Haus (GZH)

Programm:

  • Tschaikowsky, Peter Iljitsch: Sinfonie Nr.6 h-Moll op.74, "Pathetique"
  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Konzert für Violine und Orchester e-Moll op.64

Dirigent: Joachim Trost

 

2020

Januar

12. Januar 2020, 20:00 Uhr, Konzert mit Anny Hwang

Eppelborn, Europaplatz 4, 66571, Collegium Musicum der Universität des Saarlandes
Details

Programm:

  • Verdi, Giuseppe: Nabucco / Ouverture
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Konzert für Klavier und Orchester Nr.23 A-Dur KV 488 (1786)
  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.1 C-Dur op.21

Dirigent: Emanuele Frisardi
Solisten: Anny Hwang

 

19. Januar 2020, 17:00 Uhr, Neujahrskonzert 2020

Ramstein-Miesenbach, Congress Center Ramstein, Sinfonieorchester des Landkreises Kaiserslautern
Details

Programm:

  • Bruch, Max: Sinfonie Nr.3 E-Dur op.51

Dirigent: Christian Weidt

 

19. Januar 2020, 18:00 Uhr, Semesterkonzert

Gewandhaus, Leipzig, Leipziger Universitätsorchester
Details

Abschlusskonzert

Programm:

  • Gershwin, George: Cuban Ouverture - Kubanische Ouverture
  • Korngold, Erich Wolfgang: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op.35
  • Prokofjew, Sergej Sergejewitsch: Sinfonie Nr.7 cis-Moll op.131 (1952)

Dirigent: Ilya Ram
Solisten: NN

 

25. Januar 2020, 19:00 Uhr, Brandenburgisches Kammerorchester Berlin

Berlin, Rundkirche auf dem Tempelhofer Feld, Wolffring 72, 12101 Ber, Brandenburgisches Kammerorchester Berlin e. V.
Details

Programm:

  • J.S. Bach, 3. Brandenburgisches Konzert
  • J.S. Bach, Violinkonzert E-Dur
  • Arnold Schönberg, Verklärte Nacht

Dirigent: Julia Prigge
Solisten: Julia Prigge, Violine

 

26. Januar 2020, 20:00 Uhr, Brandenburgisches Kammerorchester Berlin

Berlin-Kreuzberg, Heiligkreuz-Kirche, Zossener Str. 65, 10961 Berlin, Brandenburgisches Kammerorchester Berlin e. V.
Details

Programm:

  • J.S. Bach, 3. Brandenburgisches Konzert
  • J.S. Bach, Violinkonzert E-Dur
  • Arnold Schönberg, Verklärte Nacht

 

26. Januar 2020, 18:00, Neujahrskonzert

Bruchsal, Bürgerzentrum, Am Alten Schloß 22, 76646 Bruchsal, Stamitz-Orchester Mannheim e.V.
Details

Eintrittskarten ab ca. Mitte Oktober über ww.reservix.de

Programm:

  • Dohnanyi, Ernst (Ernö) von: Sinfonische Minuten op. 36
  • Bartók, Béla: Konzert für Klavier und Orchester Nr.3 Sz 119 BB 127 (1945)
  • Brahms, Johannes: Sinfonie Nr.3 F-Dur op.90

Dirigent: Jan-Paul Reinke
Solisten: Asli Kilic

 

29. Januar 2020, 19:30 Uhr, Winterkonzert

Bürgerhaus, Bürgerhaus, Schumann Orchester Pullach e.V.
Details

Dirigent: Fabian Klebig
Solisten: Sylvia Dankesreiter (Klavier ), Edgar Gredler (Cello)

 

Februar

8. Februar 2020, 20:00, Sinfoniekonzert

großer Konzertsaal, Hochschule für Musik Würzburg, Sinfonieorchester con brio Würzburg e.V.
Details

Programm:

  • Haydn: Sinfonie "Le matin"
  • Berg: Violinkonzert
  • Brahms: Sinfonie Nr. 4

Dirigent: Gert Feser
Solisten: Dimiter Ivanov

 

15. Februar 2020, 20:00 Uhr, Winterkonzert der Jungen Philharmonie Erlangen

Erlangen, Großer Saal der Heinrich-Lades-Halle Erlangen, Junge Philharmonie Erlangen
Details

Programm:

  • Rossini, Gioacchino Antonio: Wilhelm Tell / Ouverture
  • Gröndahl, Launy: Konzert für Posaune und Orchester op.81 (1924)
  • Schostakowitsch, Dmitri: Sinfonie Nr.1 f-Moll op.10 (1925)

Dirigent: Tristan Uth
Solisten: NN

 

März

7. März 2020, None, Frühjahrskonzert

Deggendorf, Stadthalle, Orchester am Singrün e.V.
Details

Programm:

  • Ravel, Maurice: Valses Nobles et Sentimentales
  • Strauss, Richard: Konzert für Oboe und kleines Orchester D-Dur op.144 (1945)
  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.6 F-Dur op.68, "Pastorale"

Dirigent: Michael Falk
Solisten: Sebastian Raffelsberger

 

7. März 2020, 20:00, Konzert

Mannheim, Mozartsaal, Rosengarten, Rosengartenplatz 2, 68161 Mannheim, Stamitz-Orchester Mannheim e.V.
Details

Eintrittskarten ab 1. Dezember per E-Mail an: karten@stamitzorchester-mannheim.de oder über unsere Homepage www.stamitzorchester-mannheim.de

Programm:

  • Dohnanyi, Ernst (Ernö) von: Sinfonische Minuten op. 36
  • Bartók, Béla: Konzert für Klavier und Orchester Nr.3 Sz 119 BB 127 (1945)
  • Brahms, Johannes: Sinfonie Nr.3 F-Dur op.90

Dirigent: Jan-Paul Reinke
Solisten: Asli Kilic

 

14. März 2020, 19:00 Uhr, Symphoniekonzert

Herkulessaal der Residenz, Münchner Orchesterverein Wilde Gungl e.V.
Details

Dirigent: Michele Carulli

 

14. März 2020, None, Frühjahrskonzert

Nittenau, Orchester am Singrün e.V.
Details

Programm:

  • Ravel, Maurice: Valses Nobles et Sentimentales
  • Strauss, Richard: Konzert für Oboe und kleines Orchester D-Dur op.144 (1945)
  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.6 F-Dur op.68, "Pastorale"

Dirigent: Michael Falk
Solisten: Sebastian Raffelsberger

 

15. März 2020, 19:30 Uhr, Frühjahrskonzert

Regensburg, Audimax, Orchester am Singrün e.V.
Details

Programm:

  • Ravel, Maurice: Valses Nobles et Sentimentales
  • Strauss, Richard: Konzert für Oboe und kleines Orchester D-Dur op.144 (1945)
  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.6 F-Dur op.68, "Pastorale"

Dirigent: Michael Falk
Solisten: Sebastian Raffelsberger

 

16. März 2020, 20:00 Uhr, Konzert OV Stuttgart

Beethoven-Saal der Liederhalle Stuttgart, Berliner Pl. 1-3, 70174 Stuttgart, Orchesterverein Stuttgart e.V.
Details

mit Einführung um 19:00Uhr

Programm:

  • Elgar, Edward: Konzert für Violoncello und Orchester e-Moll op.85
  • Holst, Gustav (von): Suite op.32, "Die Planeten"

Dirigent: Alexander G. Adiarte
Solisten: Sebastian Fritsch, Violoncello

 

21. März 2020, None, Sinfoniekonzert

Erlangen, Matthäuskirche, Erlanger Kammerorchester e.V.
Details

Programm:

  • Beethoven, Ludwig van: Messe C-Dur op.86

Dirigent: Mathias Bock

 

22. März 2020, 18:00 Uhr, Frühjahrskonzert

47445 Moers, Kulturzentrum Rheinkamp, Kopernikusstr. 11, Niederrheinisches Kammerorchester Moers e.V.
Details

zum 250. Geburtstag von Beethoven

Programm:

  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Idomeneo KV 366 / Nr.00 Ouverture
  • Beethoven, Ludwig van: Konzert für Klavier und Orchester Nr.2 B-Dur op.19
  • Schubert, Franz: Sinfonie Nr.3 D-Dur, D 200

Dirigent: Michael Preiser
Solisten: Catherine Klipfel, Klavier

 

April

25. April 2020, 20:00 Uhr, Konzert zum Beethoven-Jahr

Langenfeld, Schauplatz, Sinfonieorchester Bergisch Gladbach e.V.
Details

Programm:

  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.9 d-Moll op.125

Dirigent: Dr. Roman Salyutov
Solisten: NN

 

26. April 2020, 17:00 Uhr, Sonntags um 5

Kaiserslautern, Fruchthalle, Sinfonieorchester des Landkreises Kaiserslautern
Details

Sagenhaftes

Programm:

  • Werke von Mendelssohn, Glasunow, Bach

Dirigent: Christian Weidt

 

Mai

4. Mai 2020, 20:00 Uhr, OV im Turm

Turmsaal der Musikhochschule Stuttgart, Urbanstraße 25, 70182 Stuttgart, Orchesterverein Stuttgart e.V.
Details

Operngala

Programm:

  • OpenGala

Dirigent: Alexander G. Adiarte

 

16. Mai 2020, 19:30 Uhr, Frühjahrskonzert

Meistersingerhalle - Großer Saal, Schultheißalle 2-4, 90478 Nürnberg, Orchester-Gemeinschaft Nürnberg e.V.
Details

Programm:

  • Saint-Saëns, Camille: Sinfonie Nr.3 c-Moll op.78, "Orgelsinfonie"
  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Sinfonie Nr. 2 B-Dur op.52, "Lobgesang", Sinfonie-Kantate

Dirigent: N.N.
Solisten: N.N.

 

17. Mai 2020, N.N., Frühjahrskonzert

Klosterkirche St. Bonifatius, 91367 Weißenohe, Orchester-Gemeinschaft Nürnberg e.V.
Details

Programm:

  • Saint-Saëns, Camille: Sinfonie Nr.3 c-Moll op.78, "Orgelsinfonie"
  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Sinfonie Nr. 2 B-Dur op.52, "Lobgesang", Sinfonie-Kantate

Dirigent: N.N.
Solisten: N.N.

 

17. Mai 2020, 19:00 Uhr, Frühjahrskonzert des Ingolstädter Kammerorchester

85049 Ingolstadt, Stadttheater, Festsaal, Ingolstädter Kammerorchester
Details

Programm:

  • In Planung

Dirigent: Klaus Hoffmann

 

21. Mai 2020, 11:00 Uhr, Heitere Matinée

Prinzregententheater, Münchner Orchesterverein Wilde Gungl e.V.
Details

Konzert an Christi Himmelfahrt


Dirigent: Michele Carulli

 

Juni

14. Juni 2020, 17:00 Uhr, Sommerkonzert des Essener-Jugend-Symphonie Orchester

Philharmonie Essen, Huyssenalle 53 in 45128 Essen, Essener Jugend-Symphonie-Orchester
Details

5. Dvorak

Bildergebnis für logo essener jugend symphonie

Das Essener-Jugend-Orchester spielt das Sommerkonzert in herrlicher sommerlicher Frische mit Mendelssohn Suite aus ein Sommertraum und Dvorak´s unbekannter 5. Sinfonie.

Tickets zu 16.- Euro gibt es bei Theater und Philharmonie Essen.

Programm:

  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Ein Sommernachtstraum op.61, daraus 5 Orchesterstücke F.Mendelssohn-Bartholdy Suite aus „ein Sommernachtstraum“
  • Dvorak, Antonin 5. Sinfonie in F-Dur

Dirigent: Tobias Liedtke

 

Oktober

12. Oktober 2020, 20:00 Uhr, Konzert OV Stuttgart

Beethoven-Saal der Liederhalle Stuttgart, Berliner Pl. 1-3, 70174 Stuttgart, Orchesterverein Stuttgart e.V.
Details

mit Einführung um 19:00Uhr

Programm:

  • Hummel, Johann Nepomuk: 8 Variationen und Coda über "O du lieber Augustin"
  • Eberl, Anton: Konzert für 2 Klaviere in B-Dur, op. 45
  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.6 F-Dur op.68, "Pastorale"

Dirigent: Alexander G. Adiarte
Solisten: Hans-Peter und Volker Stenzl, Klavier-Duo

 

24. Oktober 2020, 20:00 Uhr, Herbstkonzert des Ingolstädter Kammerorchester

85049 Ingolstadt, Stadttheater, Festsaal, Ingolstädter Kammerorchester
Details

Programm:

  • In Planung

Dirigent: Klaus Hoffmann

 

November

14. November 2020, 20:00 Uhr, Konzert der Wetzlarer Kulturgemeinschaft

Wetzlar, Stadthalle, Sinfonieorchester Bergisch Gladbach e.V.
Details

Programm:

  • Beethoven, Ludwig van: Egmont op.84 / Ouverture
  • Schubert, Franz: Sinfonie Nr.8 (Nr.7) h-Moll, D 759, "Unvollendete"
  • Brahms, Johannes: Konzert für Violine, Violoncello und Orchester a-Moll op.102

Dirigent: Dr. Roman Salyutov
Solisten: NN

 

22. November 2020, 18:00 Uhr, Lions-Konzert

Bergisch Gladbach, Bergischer Löwe, Sinfonieorchester Bergisch Gladbach e.V.
Details

Eröffnung der Deutsch-Österreichischen Kulturtage

Programm:

  • Beethoven, Ludwig van: Egmont op.84 / Ouverture
  • Schubert, Franz: Sinfonie Nr.8 (Nr.7) h-Moll, D 759, "Unvollendete"
  • Brahms, Johannes: Konzert für Violine, Violoncello und Orchester a-Moll op.102

Dirigent: Dr. Roman Salyutov
Solisten: NN

 

Dezember

31. Dezember 2020, 18:00 Uhr, Opernabend nach Wiener Art

Bergisch Gladbach, Bergischer Löwe, Sinfonieorchester Bergisch Gladbach e.V.
Details

Abschluss der Deutsch-Österreichischen Kulturtage

Programm:

  • Strauss, Johann: Die Fledermaus op.367 / Gesamtwerk

Dirigent: Dr. Roman Salyutov
Solisten: NN

 

2021

Januar

2. Januar 2021, 18:00 Uhr, Opernabend nach Wiener Art

Bergisch Gladbach, Bergischer Löwe, Sinfonieorchester Bergisch Gladbach e.V.
Details

Abschluss der Deutsch-Österreichischen Kulturtage

Programm:

  • Strauss, Johann: Die Fledermaus op.367 / Gesamtwerk

Dirigent: Dr. Roman Salyutov
Solisten: NN