DAS LIEBHABERORCHESTER
Zeitschrift für das Liebhabermusizieren
 

Herausgeber: Bundesverband Deutscher Liebhaberorchester e.V.
Telefon (0351) 810 42 38 | www.bdlo.de

Redaktion: Dr. Michael Knoch | redaktion@bdlo.de
Anzeigen: Jasko Dolezalek | dolezalek@bdlo.de
 

Auflage und Format: 6.500 | DIN A4

 

Regelmäßige Empfänger sind die Mitglieder des BDLO (über 800 Orchester mit gut 30.000 Amateurmusikern), Musikbibliotheken und Kulturbehörden, sowie Einzelbezieher im In- und Ausland.

 

Erscheinungsweise: Halbjährlich (Juni | Dezember) Redaktions- und Anzeigenschluss: 15. April | 15. Oktober.

 

Mediadaten