Projekt »Notenschätze statt Mottenkiste«

 

25. bis 27. August 2017, Loge Dresden

 

Pressetext/Informationen

 

künstlerische Leitung: Filip Paluchowski (Sinfonieorchester und Kammerphilharmonie der TU Dresden)
Solisten: Pauline Herold (Violine), Philipp Rauch (Trompete)


Abschlusskonzert: 27. August, 17:00 Uhr in der Lukaskirche Dresden

 
 
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Jakob Leide, bfd@bdlo.de, Tel: (0351) 31 40 48 56