Konzertkalender

 

2017

Juni

25. Juni 2017, 11:00 Uhr, Matinée Konzert

Oberndorf a.N. , Klosterhof, Collegium Musicum e.V., Oberndorf am Neckar
Details

Programm:

  • Andreas Muntschick, Eröffnungsstück
  • Haydn, Joseph: 12 kleine Divertimenti Hob.XII:19, Nrn.8-12
  • Genzmer, Harald: Sinfonietta für Streichorchester (1955)
  • Boccherini, Luigi: Sinfonia Nr.9 B-Dur op.21 Nr.1, G 493

Dirigent: DKM Peter Hirsch

 

25. Juni 2017, 19:00 Uhr, Jubiläumskonzert 25 Jahre Greizer Collegium musicum - 2. Telemann-Abend

Stadtkirche St. Marien Greiz, Greizer Collegium musicum e.V.
Details

Konzert zum 250. Todestag von Georg Philipp Telemann

Programm:

  • Ouvertüre & Suite TWV 55:F16
  • Konzert G-Dur für Viola, Streichorchester und B.c.
  • Konzert für Blockflöte und Fagott, Streichorchester und B.c.
  • Dramatische Kantate "Ino"

Dirigent: Eckhard Kiesling

 

25. Juni 2017, 17:00 Uhr, AOV Göttingen

37073 Göttingen Wilhelmsplatz 1, Aula am Wilhelmsplatz , Akademische Orchestervereinigung Göttingen
Details

In ihren Sommerkonzerten lässt die AOV ihr 111. Jubiläumsjahr festlich ausklingen. Den furiosen Auftakt des Konzerts bildet Mozarts fröhlich-frische Ouvertüre zur Oper „Die Hochzeit des Figaro“. Ein weiteres Meisterwerk der Wiener Klassik erklingt mit Beethovens 5. Klavierkonzert in Es-Dur op. 73. Die preisgekrönte Pianistin Franziska Glemser interpretiert dieses strahlende und heroische Werk. Die 2. Sinfonie in D-Dur op. 43 von Jean Sibelius entführt uns anschließend in die weiten Landschaften Finnlands. Die beliebte Sinfonie betört mit ihrer reichen Palette an Klangfarben von dunkel bis hell, samtig bis luftig.

Zum letzten Mal ist im Foyer der Aula am Wilhelmsplatz unsere Ausstellung zur Geschichte und Gegenwart der AOV zu sehen. Außerdem freuen wir uns über die besondere Auszeichnung der PRO-MUSICA-Plakette durch die Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände e.V., die im Rahmen unseres Konzerts am Samstag vom Bürgermeister der Stadt Göttingen feierlich überreicht wird.

Feiern Sie mit uns 111 Jahre AOV!

 

www.aov-goettingen.de

Programm:

  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Die Hochzeit des Figaro KV 492 / Nr.00 Ouverture
  • Beethoven, Ludwig van: Konzert für Klavier und Orchester Nr.5 Es-Dur op.73
  • Sibelius, Jean: Sinfonie Nr.2 D-Dur op.43

Dirigent: Niklas Benjamin Hoffmann
Solisten: Franziska Glemser

 

25. Juni 2017, 19:00 Uhr, Sommerkonzert

Wehr, Stadthalle, Oberrheinisches Sinfonieorchester Lörrach e.V.
Details

Programm:

  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Salzburger Sinfonie Nr.2 B-Dur KV 137, Divertimento, Quartett Nr.25
  • Pärt, Arvo: "Summa" für Streichorchester (1990)
  • Ives, Charles Edward: "The unanswered question" (1908)
  • Haydn, Joseph: Konzert für Violine und Orchester Nr.1 C-Dur Hob.VIIa:1
  • Dvořák, Antonín: Serenade E-Dur op.22 für Streichorchester

Dirigent: Stephan Malluschke
Solisten: Anne-Sophie Bereuter

 

25. Juni 2017, 18:00 Uhr, Gentleman und Sommerklang

Katholische Kirche Maria Königin, 58509 Lüdenscheid, Kirche, Lüdenscheider Kammerorchester e.V.
Details

 

 

Programm:

  • Rodrigo, Joaquin: Fantasia para un gentilhombre für Gitarre und kleines Orchester
  • Bach, Johann Sebastian: Konzert für 3 Violinen und Streichorchester D-Dur, nach dem Konzert für 3 Cembali BWV 1064
  • Vivaldi, Antonio: Konzert für Violine, 2. Solo-Violine "per eco - mit Echo" und Streichorchester A-Dur, PV 222, RV 552, F.I Nr.139
  • Mendelssohn-Bartholdy, Felix: Allegro e Fuga g-moll
  • Schubert, Franz: Sinfonie Nr.5 B-Dur, D 485

Dirigent: Johannes Gehring
Solisten: Andreas Koch, Gitarre; Johannes Gehring, Violine; Antje Bauer, Violine; Raphaela Menzner, Violine

 

25. Juni 2017, 10:00 Uhr, Gottesdienst an Melanchthon

Melanchthonkirche 68167 Mannheim, Lange Rötterstraße 39, Kammerorchester Hockenheim e.V.
Details

250. Todestag von G. Ph. Telemann

Streicher des Kammerorchesters Hockenheim musizieren

in der Melanchthonkirche Mannheim

 

Die Streicher des Kammerorchesters Hockenheim bilden, in kleiner Besetzung, den musikalischen Rahmen für den Gottesdienst am 25. Juni 2017 um 10 Uhr in der Melanchthonkirche Mannheim.

Es ist kein Zufall, dass die musikalische Leiterin, Kirchenmusikdirektorin Christiane Brasse-Nothdurft, für diesen Gottesdienst zwei Werke von Georg Philipp Telemann ausgesucht hat, fällt doch der 250. Todestag des Komponisten auf diesen Sonntag.

 

Das Kammerorchester begleitet Benjamin Saile (Blockflöte) und Günther Johannes Schmitz (Querflöte) bei Telemanns Doppelkonzert in e-moll für Blockflöte und Querflöte.

In diesem Werk verbindet Telemann die besten Stilelemente aus Italien, Frankreich und Osteuropa Anfang des 18. Jahrhunderts. Wunderbare Kontraste entstehen in diesem Doppelkonzert zwischen dem langsamen Satz und dem mit Orientalismen durchsetzten Finale.

 

Gemeinsam mit dem Chor der Melanchthonkantorei erklingt die Kantate zum Psalm 117 „Laudate Jehovam omnes gentes“, Lobet den Herrn, alle Heiden.

Psalmvertonungen bilden zwar nicht die größte Gruppe innerhalb des geistlichen Vokalwerkes von Telemann, sind aber stets von hoher Qualität. Diese Psalmkomposition ist ursprünglich Einleitungs- und Schlusssatz der Epiphanias-Kantate von 1744.

Von besonderem Reiz ist der lebhafte Wechsel von Solo- und Chorpartien im zweiten und dritten Teil dieser Kantate.

 

                                                                                                                                    POR

Programm:

  • Telemann, Georg Philipp: Konzert für Altblockflöte, Querflöte, Streichorchester und Basso continuo e-Moll, TWV 52:e1
  • Telemann, Georg Philipp: Kantate "Lobet den Herrn, alle Heiden", Psalm 117, TWV 1:1059

Dirigent: Christiane Brasse-Nothdurft
Solisten: Benjamin Saile (Blockflöte), Günther Johannes Schmitz (Querflöte)

 

25. Juni 2017, 17:00 Uhr, Sommerkonzert

Adenau an Nürburgring, Rittersaal in der Komturei, Orchester des Kreises Ahrweiler e.V.
Details

Programm:

  • Medek, Tilo: Nonett in 9 Sätzen, für Kammerensemble oder Kammerorchester (1974)
  • Beckerath, Alfred von: Heiteres Spiel
  • Genzmer, Harald: Sinfonietta für Streichorchester (1955)
  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.1 C-Dur op.21

Dirigent: Susanne Harig

 

25. Juni 2017, 17:00 Uhr, Serenadenkonzert

Duisbug, Herz-Jesu-Kirche "Schmidthorster Dom", Rheinisches Orchester Duisburg 1924 e.V.
Details

Programm:

  • Henry Purcell "The fairy Queen" Orchestersuite
  • Max Bruch Romanze für Viola und Orchester
  • Johannes Brahms Serenade A-Dur
  • Léo Delibes "Coppelia" Orchestersuite

Dirigent: Eberhard Dietz
Solisten: Ute Steffens, Viola

 

25. Juni 2017, 11.30 Uhr, 5. Familienmatinee

Holzschnitzelhalle auf :metabolon, Symphonie-Orchester des Oberbergischen Kreises e.V.
Details

music meets :metabolon

Programm:

  • Werke der gehobenen Unterhaltungsmusik

Dirigent: Gus Anton

 

25. Juni 2017, , Sommerserenade

Pommersfelden, Schloss Weißenstein, Erlanger Kammerorchester e.V.
Details

Programm:

  • Saint-Saëns, Camille: Konzert für Violoncello und Orchester Nr.1 a-Moll op.33
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Sinfonie Nr.41 C-Dur KV 551, "Jupiter-Sinfonie"

Dirigent: Mathias Bock
Solisten: Mark Kosover

 

25. Juni 2017, 18:00 Uhr, Orchesterkonzert

Potsdam, Friedrichskirche, Potsdam-Babelsberg, Kammerorchester Berliner Cappella
Details

Programm:

  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Sinfonie für Streichorchester Nr.9 c-Moll - C-Dur, "Schweizer Sinfonie"
  • Dvořák, Antonín: Romanze für Violine und Orchester f-Moll op.11
  • Tschaikowsky, Peter Iljitsch: Souvenir de Florence op.70

Dirigent: Igor Budinstein
Solisten: Hans Maile, Violine

 

25. Juni 2017, 17:00 Uhr, Sinfoniekonzert

Stadtpfarrkirche Müncheberg, Cappella academica der Humboldt-Universität Berlin
Details

cappella academica

Programm:

  • Rachmaninoff, Sergej Wassilijewitsch: Konzert für Klavier und Orchester Nr.2 c-Moll op.18 (1901)
  • Tschaikowsky, Peter Iljitsch: Sinfonie Nr.5 e-Moll op.64

Dirigent: Christiane Silber
Solisten: Kiai Nara

 

25. Juni 2017, 19:30 Uhr, Sommerkonzert

Regensburg, Audimax der Universität Regensburg, Orchester am Singrün e.V.
Details

Programm:

  • Tschaikowsky, Peter Iljitsch: Ballett "Der Schwanensee" op.20
  • Françaix, Jean: Konzert für Oboe und Orchester, "L'horloge de Flore - Die Blütenuhr"
  • Dvořák, Antonín: Sinfonie Nr.9 (Nr.5) e-Moll op.95, "Aus der neuen Welt"

Dirigent: Lutz Landwehr von Pragenau
Solisten: Anne Dufresne

 

25. Juni 2017, 17:00 Uhr, Chorkonzert zum "Kultursommer 2017"

Germersheim, Kulturzentrum "Hufeisen" (Open-Air-Konzert), Sinfonieorchester des Landkreises Kaiserslautern
Details

 

 

Programm:

  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Psalm 42 op.42, "Wie der Hirsch schreit nach frischem Wasser"
  • Raff, Joseph Joachim: Sinfonie Nr. 8 "Frühlingsklänge" (daraus 1. Satz)
  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Ballade "Die erste Walpurgisnacht" op.60

Dirigent: Sabine Nebel und
Solisten: KulTourChor Germersheim

 

25. Juni 2017, 18:00 Uhr, Konzert

St. Marienkirche, HH-Bergedorf, St. Marienkirche, Hasse-Orchester der Hasse-Gesellschaft e.V., Bergedorf
Details

Konzert im Rahmen der Bergedorfer Musiktage

Programm:

  • Händel, Georg Friedrich: Orgelkonzert
  • Haydn, Joseph: Sinfonie Nr.104 D-Dur Hob.I:104, 7.Londoner, "Dudelsack - Salomon - London"

Dirigent: Holger Kolodziej
Solisten: Markus Altenkamp, Orgel

 

26. Juni 2017, 20:00 Uhr, Sinfoniekonzert

Alter Markt, 24103 Kiel, Nikolaikirche, Kieler Kammerorchester e.V.
Details

Natur und Gesang

 

Max Reger:

Eine Lustspielouvertüre op. 120

Wolfgang Amadeus Mozart:

Konzert-Arie "L'amerò, saro costante" (Sopran, Solovioline, aus "Il Re Pastore")

Konzert-Arie "Bella mia fiamma"

Konzert-Arie "Vado, ma dove"

 Ludwig van Beethoven:

Sinfonie Nr. 6 in F-Dur "Pastorale" op. 68

 


Dirigent: Imre Sallay, Leitung
Solisten: Hye Jung Lee, Sopran

 

28. Juni 2017, 19.30 Uhr, Sommerkonzert

Bad Neuenahr-Ahrweiler, Konzerthalle im Kurpark, Orchester des Kreises Ahrweiler e.V.
Details


Dirigent: Susanne Harig

 

28. Juni 2017, 19:30 Uhr, Sommerkonzert

Kurpark Bad Neuenahr, Konzerthalle, Orchester des Kreises Ahrweiler e.V.
Details

Programm:

  • Medek, Tilo: Nonett in 9 Sätzen, für Kammerensemble oder Kammerorchester (1974)
  • Beckerath, Alfred von: Heiteres Spiel
  • Genzmer, Harald: Sinfonietta für Streichorchester (1955)
  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.1 C-Dur op.21

Dirigent: Susanne Harig

 

29. Juni 2017, 20:00 Uhr, Carmina Burana meets Weltmusik

München, Philharmonie im Gasteig, Jugendorchester der Bayerischen Philharmonie
Details

8. Orff-Tage der Bayerischen Philharmonie

Die Orff-Tage der Bayerischen Philharmonie wurden im Jahr 2010 von Mark Mast ins Leben gerufen, um sich mit Werk und Wirken des Münchners Carl Orff in seiner Heimatstadt kontinuierlich auseinanderzusetzen und ihn zu ehren. Die Bayerische Philharmonie lädt in diesem Jahr hierzu ebenso exotische wie exzellente Weltmusiker und Ensembles um den mongolischen Pferdekopfgeiger Enkhjargal Dandaarvanchig zur interkulturellen Begegnung ein: Enkhjargal Dandaarvanchig, »Violons barbares«, »3 Violins of the World« und der französische Gitarrist Mathias Duplessy treffen mit einem eigens für die »8. Orff-Tage der Bayerischen Philharmonie« arrangierten Crossover-Programm auf das längst zeitlos gewordene chorsinfonische Werk »Carmina Burana« von Carl Orff. Lieder und Klänge aus der mongolischen Steppe, Melodien vom Balkan und aus China, Rhythmen des Flamenco verwandeln sich zum Blues und Rock der Weltmusik aus Europa und Asien und ein sinfonischer Klangteppich voller Magie entsteht.

Programm:

  • Orff, Carl: Carmina Burana

Dirigent: Mark Mast
Solisten: VIOLONS BARBARES, THE 3 VIOLINS OF THE WORLD, Carmela Konrad, Gustavo Martín-Sánchez, Florian Götz, Yudum Çetiner, Selin S¸ekeranber, Jürgen Spitschka

 

Juli

1. Juli 2017, 20:30 Uhr, Serenade im Park

Schlosspark Neckarhausen, Stamitz-Orchester Mannheim e.V.
Details

Stamitz-Orchester Mannheim

Eintrittskarten über die VHS Edingen-Neckarhausen Tel. 06203

Programm:

  • Bizet, Georges: Carmen-Suite Nr.1
  • und Auszüge aus Suite 2
  • Rimski-Korsakow: Capriccio espagnole, op.34
  • Dvořák, Antonín: Sinfonie Nr.7 (Nr.2) d-Moll op.70

Dirigent: Prof. Klaus Eisenmann

 

1. Juli 2017, 20:00 Uhr, Sommerkonzert

Ochsenhausen, Bibliothekssaal , Kammerorchester der Stadt Ochsenhausen
Details

Programm:

  • Bach, Johann Christian: Sinfonie D-Dur op.3 Nr.1
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Konzert für Violine und Orchester Nr.5 A-Dur KV 219 (1775)
  • Rutter, John: Suite lyrique
  • Elgar, Edward: "Sospiri"op.70, Adagio für Violoncello (Viola) und Klavier Bearbeitung für Streichorchester, Harfe und Orgel
  • Bruch, Max: "Kol Nidrei", Adagio für Violoncello und Orchester op.47

Dirigent: Ludwig Kibler
Solisten: Rita Nakad - Violine, Mona Arnold - Harfe, Johann Riepe - Violoncello

 

1. Juli 2017, 18:00 Uhr, Sommerkonzert

Lörrach, Sparkasse, Schalterhalle, Oberrheinisches Sinfonieorchester Lörrach e.V.
Details

Programm:

  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Salzburger Sinfonie Nr.2 B-Dur KV 137, Divertimento, Quartett Nr.25
  • Pärt, Arvo: "Summa" für Streichorchester (1990)
  • Ives, Charles Edward: "The unanswered question" (1908)
  • Haydn, Joseph: Konzert für Violine und Orchester Nr.1 C-Dur Hob.VIIa:1
  • Dvořák, Antonín: Serenade E-Dur op.22 für Streichorchester

Dirigent: Stephan Malluschke
Solisten: Anne-Sophie Bereuter

 

1. Juli 2017, 19:00 Uhr, Sommerkonzert des Daimler Sinfonieorchesters Stuttgart

89150 Laichingen, Daniel-Schwenkmezger-Halle, Daimler Sinfonieorchester Stuttgart
Details

Zugunsten der Bürgerstiftung Laichinger Alb

Benefizkonzert zugunsten der Bürgerstiftung Laichinger Alb

Das Daimler Sinfonierorchester spielt unter der Leitung von Matthias Baur

  1. George Gershwin, aus Porgy and Bess
  2. Franz Schubert, C-Dur-Sinfonie
  3. Sir Edward Elgar, Pomp & Circumstance
  4. "Werkstattträume" von Michael Wind, Komponist und Gitarrist aus Schorndorf

Eintritt:
12,00 € Vorverkauf
15,00 € Abendkasse

Einlass ab 18.30 Uhr

Veranstalter: http://www.buergerstiftung-laichinger-alb.de


Dirigent: Matthias Baur

 

2. Juli 2017, 17:00 Uhr, Konzert

PZ des Gymnasiums Wermelskirchen, Stockhauser Str. 13, Sinfonieorchester der Musikgemeinde e.V., Wermelskirchen
Details

Programm:

  • Grieg, Edvard: Sigurd Jorsalfar, Suite op.56: Vorspiel, Intermezzo, Huldigungsmarsch
  • Lalo, Edouard: Symphonie espagnole d-Moll op.21 (1874)
  • Wolken am blauen Himmel von S. Wimmershoff (Uraufführung)

Dirigent: David Hecker und Reinhold Felthaus
Solisten: Martina Trumpp, Violine

 

2. Juli 2017, 19:00 Uhr, Open-Air-Konzert "Classic & Picknick"

Neustadt bei Coburg, Märchenbad, Gesellschaft der Musikfreunde Neustadt bei Coburg e.V.
Details

 

"Classic & Picknick" heißt es wieder beim traditionellen Open-Air-Konzert am Sonntag, den 02. Juli im Neustadter Märchenbad. Es spielt das Orchester der Gesellschaft der Musikfreunde Neustadt bei Coburg unter der Leitung von Dirigent Hans Stähli.

 

Einen besonderen Höhepunkt verspricht in diesem Jahr der Auftritt der Gesangssolistin Nora Lentner. Die in Coburg aufgewachsene, mehrfach preisgekrönte und derzeit an der Oper Leipzig engagierte Sopranistin präsentiert sich in verschiedenen Facetten. Unter anderem wird sie eine Konzertarie von Mozart, die "Christel von der Post" aus der Operette „Der Vogelhändler“ und den Klassiker "I feel pretty" aus Bernsteins „West Side Story“ singen.

 

Das vielfältige und kurzweilige Programm beginnt rein klassisch und führt über Wiener Musik und gehobener Unterhaltung aus Amerika bis hin zu Film-Highlights. Dabei sind auch drei sehr unterschiedliche Märsche zu hören: der "Hungarische National-Marsch“ von Joseph Haydn, der "Egyptische Marsch" von Johann Strauss und der überaus bekannte "Colonel Bogey March" aus dem Film "Die Brücke am Kwai". Weitere Ohrwürmer sind der Strauss-Walzer "Du und Du" nach Melodien aus der "Fledermaus" wie auch die "Star-Wars"- Filmmusik. Erstmals wird eine vollständige, allerdings kurze Sinfonie des jungen Mozart erklingen. Auch der Komponist Leroy Anderson ist wieder mit zwei Stücken auf dem unterhaltsamen Programm des Musikfreunde-Orchesters vertreten. Zu hören sind „The Penny Whistle Song“ mit drei obligaten Flöten sowie das beliebte „A Trumpeter's Lullaby“ mit einer Solo-Trompete. Auf vielfachen Wunsch steht erneut die Filmmusik zu "The Pirates of the Caribbean" auf dem Programm. Die Moderation übernimmt in bewährter und charmanter Weise Christine Rebhan.


Dirigent: Hans Stähli
Solisten: Nora Lentner, Sopran

 

2. Juli 2017, 17:00 Uhr, Sommerkonzert

Immanuel-Kapelle, Friesickestraße 15, 13086 Berlin, Instrumentalgruppe Pandurina e.V.
Details

Sommerkonzert des Instrumentalensembles Pandurina

Programm:

  • Smetana, Bedrich: Die Moldau (Bearb.: Walter Thomas Heyn)
  • Liszt, Franz: Liebestraum Nr. 3 (Bearb.: Walter Thomas Heyn)
  • Dvorak, Antonin: 3 Legenden (op. 59) (Bearb.: Walter Thomas Heyn)
  • Lehar, Franz: Ungarische Fantasie (Bearb.: Walter Thomas Heyn)

Dirigent: Walter Thomas Heyn
Solisten: Anna Pehrs - Sopran, Katja Reinbold - Querflöte, Stephani Holewa - Querflöte; René Schulze - Klarinette

 

2. Juli 2017, 19:30 Uhr, Vivaldi meets Piazolla

München-Sendling, Ev.-luth.Passionskirche, Tölzerstr. 17, 81379 München, Schumann Orchester Pullach e.V.
Details

8 Jahreszeiten

Ilona Cudeck: Stimmführerin bei den Münchner Symphonikern

Programm:

  • Vivaldi, Antonio: Vier Konzerte für Violine und Streichorchester op.8 / Nrn.1-4, "Die vier Jahreszeiten"
  • Piazolla, Astor: 4 Jahreszeiten

Dirigent: Hildegard Schön
Solisten: Ilona Cudek

 

2. Juli 2017, 19:30, Sommerkonzert

Kandern, evang. Kirche, Oberrheinisches Sinfonieorchester Lörrach e.V.
Details

Programm:

  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Salzburger Sinfonie Nr.2 B-Dur KV 137, Divertimento, Quartett Nr.25
  • Pärt, Arvo: "Summa" für Streichorchester (1990)
  • Ives, Charles Edward: "The unanswered question" (1908)
  • Haydn, Joseph: Konzert für Violine und Orchester Nr.1 C-Dur Hob.VIIa:1
  • Dvořák, Antonín: Serenade E-Dur op.22 für Streichorchester

Dirigent: Stephan Malluschke
Solisten: Anne-Sophie Bereuter

 

2. Juli 2017, 16:00 Uhr, Sinfoniekonzert

Bad Mergentheim, Wandelhalle, Sinfonieorchester con brio Würzburg e.V.
Details

Johannes Brahms - Haydn-Variationen

Robert Schumann - Sinfonie Nr. 2 C-Dur


Dirigent: Prof. Dr. Gert Feser

 

2. Juli 2017, 17:00 Uhr, Konzert der TU-Kammerphilharmonie

Dreikönigskirche Dresden, Universitätsorchester Dresden
Details

Die Kammerphilharmonie feiert ihr 20-jähriges Jubiläum! Anlässlich dieser Feier hat der 18-jährige Komponist, Maximilian Otto, das Auftragswerk Verwandlungen geschrieben. Der gebürtige Chemnitzer ist momentan Schüler am Sächsischen Landesgymnasium für Musik Carl Maria von Weber und zudem 7-facher erster Preisträger beim Bundeswettbewerb Jugend Komponiert.

Der neuen Komposition des Nachwuchskünstlers stehen Werke zweier großer deutscher Komponisten gegenüber. Brahms Variationen über ein Thema von Haydn zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass er die Motivkerne des ursprünglich Haydn zugeordneten Bläserchorals St. Antoni kontinuierlich in ein Werk der Spätromantik verwandelt.

In Beethovens 6. Sinfonie  werden ländliche Themen aufgegriffen und musikalisch verarbeitet. Der Zuhörer wird angeregt, sich seiner eigenen Vorstellungskraft zu bedienen. Die Pastoral-Sinfonie entstand zur gleichen Zeit wie die zu ihr im Kontrast stehenden 5. Sinfonie.

Karten: 8.50 EUR / 6 EUR erm.

Karten können im Vorverkauf bis zum 29.06.17 für 7,50 EUR / 5 EUR erm. an der Infostelle der TU-Dresden in der Mommsenstraße 9 und in der Dreikönigskirche in der Hauptstraße 23 erworben werden.

Programm:

  • Maximilian Otto: Verwandlungen op. 30
  • Brahms, Johannes: Variationen op.56a über ein Thema von Joseph Haydn (1873)
  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.6 F-Dur op.68, "Pastorale"

Dirigent: Filip Paluchowski

 

2. Juli 2017, 19:00 Uhr, Sommerkonzert des SEM 2017

Alte Kongresshalle, Theresienhöhe 15, 80339 München, Symphonisches Ensemble München e.V.
Details

Im Sommerkonzert 2017 spielt das Symphonische Ensemble München (SEM) von Wolfgang Amadeus Mozart die Ouvertüre zu Don Giovanni. Außerdem erklingt in der Alten Kongresshalle am 02. Juli das Konzert für Violoncello und Orchester in a-Moll, sowie die Symphonie Nr. 2 in C-Dur von Robert Schumann. Das Konzert unter der Leitung von Felix Mayer beginnt um 19.00 Uhr. Karten sind bei München Ticket und an der Abendkasse erhältlich, sie kosten regulär 16,00 Euro, ermäßigt 11,00 Euro.

Das Symphonische Ensemble München besteht seit 1996; aus dem damals kleinen Ensemble ist ein großes Orchester in voller symphonischer Besetzung geworden. 130 Mitglieder zählt der Verein; je nach Programm musizieren sie in unterschiedlichen Besetzungen und Formationen. Pro Jahr präsentiert das Orchester mindestens drei verschiedene Konzertprogramme, die in und um München sowie auf umfangreichen Konzertreisen aufgeführt werden. 

Programm:

  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Don Giovanni KV 527 / Nr.00 Ouverture
  • Schumann, Robert: Konzert für Violoncello und Orchester a-Moll op.129 mit Maria Well
  • Schumann, Robert: Sinfonie Nr.2 C-Dur op.61

Dirigent: Felix Mayer
Solisten: Maria Well

 

2. Juli 2017, 19:00 Uhr, Eine italienische Reise

Musikschule Fellbach, Untere Schwabstraße 51, 70734 Fellbach, Konzertsaal, Fellbacher Kammerorchester
Details

Von Goethe bis Gernhardt - von Corelli bis Nino Rota

Unter den Titel "Eine italienische Reise" treten Werke italienischer Komponisten von Corelli bis Nino Rota mit Texten deutscher Schriftsteller von Goethe bis Gernhardt in einen interkulturellen Dialog. Die musikalisch-literarische Soiree mit dem Fellbacher Kammerorchester findet im Rahmen des Europäischen Kultursommers 2017 statt.

Programm:


Dirigent: Thomas Schäfer
Solisten: Thomas Sträßer, Textauswahl; Klaus Hemmerle, Sprecher

 

2. Juli 2017, 15.30 Uhr, Sinfoniekonzert

Konzerthaus am Gendarmenmarkt, Berlin, Großer Saal, Cappella academica der Humboldt-Universität Berlin
Details

cappella academica

Programm:

  • Rachmaninoff, Sergej Wassilijewitsch: Konzert für Klavier und Orchester Nr.2 c-Moll op.18 (1901)
  • Tschaikowsky, Peter Iljitsch: Sinfonie Nr.5 e-Moll op.64

Dirigent: Christiane Silber
Solisten: Kiai Nara

 

2. Juli 2017, 16:00 Uhr, Sommerkonzert

Martin-Luther-Gemeinde Berlin LIchterfelde, Martin-Luther-Kirche, Orchester Berliner Musikfreunde e.V.
Details

Programm:

  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Sinfonie Nr.5 D-Dur/d-Moll op.107, "Reformationssinfonie" daraus: 4.Satz
  • Kammermusik
  • Marquez, Arturo: Danzòn Nr.2

Dirigent: Yukari Ishimoto

 

5. Juli 2017, 20:00 Uhr, "Past Truth"

Scharnhorststraße 100 / Platz der Weißen Rose, 48151 Münster, Aula am Aasee (Hörsaal SCH1), Junges Sinfonieorchester an der WWU Münster e.V.
Details

Konzert des Jungen Sinfonieorchesters an der WWU Münster e. V.

Programm:

  • Brahms, Johannes: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op.77
  • Dvořák, Antonín: Sinfonie Nr.8 (Nr.4) G-Dur op.88

Dirigent: Bastian Heymel
Solisten: Stephen Waarts

 

5. Juli 2017, 20:00 Uhr, Offenbach und seine Freunde

Siegen, Rudolf Steiner Schule , Collegium Musicum Siegen e.V.
Details

Französische Musik aus dem 19 Jahrhundert

Programm:

  • Offenbach, Jacques: La Gaieté parisienne
  • Massenet, Jules: Thais / Meditation
  • Saint-Saëns, Camille: Suite "Karneval der Tiere", daraus "Der Schwan" für Violoncello oder Violine und Orchester
  • Debussy, Claude Achille: Clair de Lune - Bearbeitung für Orchester
  • Fauré, Gabriel: Elegie für Violoncello und Orchester op.24
  • Saint-Saëns, Camille: Introduction et rondo capriccioso op.28 für Violine und Orchester
  • Adam Pas de deux
  • Debussy, Claude Achille: La Fille aux Cheveaux de Lin & Le Petit Negre
  • Fauré Sicilienne
  • Saint-Saëns, Camille: Sinfonische Dichtung op.40, "Danse macabre"
  • Offenbach, Jacques: "Les Larmes de Jacqueline" op.76 Nr.2, Bearbeitung für Violoncello und Streichorchester

Dirigent: Bruce Whitson
Solisten: Anar Ibrahimov, Violine, Dan Lupu Cello

 

6. Juli 2017, 19:00 Uhr, Sommerkonzert

Potsdam, Inselkirche Hermannswerder, LandStreicher Sachsen
Details

Abschlusskonzerte des Projekts 2017

Die LandStreicher sind Sachsens »jüngstes Spitzenorchester«, dessen Mitglieder musikalisch besonders begabte Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren aus ganz Sachsen kommen. Dieses bundesweit in seiner Art einmalige Nachwuchsförderprojekt wird vom Sächsischen Musikrat getragen.

Die beiden Konzerte zeigen das Ergebnis des knapp zweiwöchigen Projektes, das in jedem Jahr zu Beginn der sächsischen Sommerferien stattfindet. Alle Teilnehmer mussten sich über ein Probespiel qualifizieren – und zwar für jedes Projekt. 

Programm:

  • Monn, Georg Matthias: Sinfonie G-Dur FiV 4
  • Vivaldi, Antonio: Konzert für Violoncello, Streichorchester und Basso continuo a-Moll RV 422, PV 24, F.III Nr.4
  • Dvořák, Antonín: 2 Walzer für Streichorchester, A-Dur op.54 Nr.1 und D-Dur op.54 Nr.4
  • Lutoslawski, Witold: 5 Volksmelodien für Streichorchester
  • Rutter, John: Suite für Streicher

Dirigent: Wolfgang Behrend
Solisten: Friederike Kollmar, Violoncello

 

7. Juli 2017, 20:00 Uhr, Sinfoniekonzert, als Gäste: Sola-Chor, Riga/Lettland

Hochschule für Musik, Würzburg, Sinfonieorchester con brio Würzburg e.V.
Details

Konzert mit Uraufführung

Das Sinfonieorchester Con Brio Würzburg hat sich Gäste für sein Sommerprogramm 2017 eingeladen, den international renommierten Chor Sōla aus der lettischen Hauptstadt Riga.

Gegeben werden neben den Haydn-Variationen von Johannes Brahms und der Zweiten Sinfonie in C-Dur von Robert Schumann eine Uraufführung: Jēkabs Jančevskis, der musikalische Leiter von Sōla, ein viel beachteter junger lettischer Komponist, hat für Con Brio ein Werk geschrieben: "Naktsvijole" ("Die Waldhyazinthe"), die Vertonung eines Gedichtzyklus über die lettische Johannisnacht, gesetzt für Sinfonieorchester, gemischten Chor und Svilpaunieki (lettische Volksmusikinstrumente).


Dirigent: Prof. Dr. Gert Feser

 

7. Juli 2017, 20:00 Uhr, "Past Truth"

Scharnhorststraße 100 / Platz der Weißen Rose, 48151 Münster, Aula am Aasee (Hörsaal SCH1), Junges Sinfonieorchester an der WWU Münster e.V.
Details

Konzert des Jungen Sinfonieorchesters an der WWU Münster e. V.

Programm:

  • Brahms, Johannes: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op.77
  • Dvořák, Antonín: Sinfonie Nr.8 (Nr.4) G-Dur op.88

Dirigent: Bastian Heymel
Solisten: Stephen Waarts

 

7. Juli 2017, 19:30 Uhr, Sommerkonzert

Dresden, St. Pauli Theaterruine, LandStreicher Sachsen
Details

Abschlusskonzerte des Projekts 2017

Die LandStreicher sind Sachsens »jüngstes Spitzenorchester«, dessen Mitglieder musikalisch besonders begabte Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren aus ganz Sachsen kommen. Dieses bundesweit in seiner Art einmalige Nachwuchsförderprojekt wird vom Sächsischen Musikrat getragen.

Die beiden Konzerte zeigen das Ergebnis des knapp zweiwöchigen Projektes, das in jedem Jahr zu Beginn der sächsischen Sommerferien stattfindet. Alle Teilnehmer mussten sich über ein Probespiel qualifizieren – und zwar für jedes Projekt. 

Programm:

  • Monn, Georg Matthias: Sinfonie G-Dur FiV 4
  • Vivaldi, Antonio: Konzert für Violoncello, Streichorchester und Basso continuo a-Moll RV 422, PV 24, F.III Nr.4
  • Dvořák, Antonín: 2 Walzer für Streichorchester, A-Dur op.54 Nr.1 und D-Dur op.54 Nr.4
  • Lutoslawski, Witold: 5 Volksmelodien für Streichorchester
  • Rutter, John: Suite für Streicher

Dirigent: Wolfgang Behrend
Solisten: Friederike Kollmar, Violoncello

 

7. Juli 2017, 19:30 Uhr, Sommerkonzert des FSOR

hmt Rostock, Katharinensaal, Freies StudentenOrchester Rostock
Details

Programm:

  • Dvořák, Antonín: Konzert für Violoncello und Orchester h-Moll op.104
  • Schostakowitsch, Dmitri: Sinfonie Nr.5 d-Moll op.47 (1937)

Dirigent: Robin Portune
Solisten: Simon Tetzlaff

 

8. Juli 2017, 21:00 Uhr, Spitalhofserenade

Spitalhof Biberach, Musikverein Biberach an der Riss e.V.
Details

Programm:

  • Justin Heinrich Knecht: Ouverture zur Oper "Feodora"
  • Knecht, Justin Heinrich: Kleines Hoboeconcert Justin Heinrich Knecht: Oboenkonzert
  • Beethoven, Ludwig van: Romanze für Violine und Orchester F-Dur op.50 Ludwig van Beethoven: Violinromanze F Dur, op. 50
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Konzert für Waldhorn und Orchester Nr.4 Es-Dur KV 495 Wolfgang Amadeus Mozart: Hornkonzert Nr.4 Es-Dur
  • Haydn, Joseph: Sinfonie Nr.101 D-Dur Hob.I:101, 11.Londoner, "Die Uhr - The Clock" Josef Haydn: Sinfonie Nr. 101 "Die Uhr"

Dirigent: MD Andreas Winter
Solisten: Ludwig Spohr, Oboe, Ottmar Herrmann, Horn, Günther Luderer, Violine

 

8. Juli 2017, 21:00 Uhr, Open Air Sommerkonzert

85540 Haar, Kirchenplatz, Ensemble Haar e.V.
Details

Open Air

 

 

Händel, Wassermusik

J.S. Bach, Suite C-Dur, BWV 1066


Dirigent: Winfried Grabe

 

8. Juli 2017, 20:30, Klassik am Weberplatz

Potsdam, Weberplatz, Sinfonieorchester Collegium musicum Potsdam e.V.
Details

Trompetissimo

Programm:

  • Haydn, Joseph: Konzert für Trompete und Orchester Es-Dur Hob.VIIe:1
  • Hummel, Johann Nepomuk: Konzert für Trompete und Orchester Es-Dur (auch E-Dur - Originalfassung)
  • Amilcare Ponchielli: Trompetenkonzert
  • Arutjunjan, Alexander: Konzert für Trompete und Orchester As-Dur (1951)

Dirigent: Knut Andreas, Cinthia Alireti
Solisten: Paulo Ronqui, Philipp Hutter

 

8. Juli 2017, 19:00 Uhr, Sommerkonzert

Berlin, St. Elisabeth-Kirche, Brandenburgisches Kammerorchester Berlin e. V.
Details

Programm:

  • Georg Friedrich Händel, Concert Grosso
  • Robert Schumann, Cello-Konzert a-Moll op. 129 (1850) in der Fassung für Streichorchester
  • Carl Reinecke, Serenade für Streichorchester g-Moll op. 242 (1898)

Dirigent: Rainer Kimstedt

 

8. Juli 2017, 20:00 Uhr, 41. Abenberger Klosterserenade

Abenberg, Stilla-Kirche Kloster Marienburg, Orchester-Gemeinschaft Nürnberg e.V.
Details

Programm:

  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Konzert für Waldhorn und Orchester Nr.2 Es-Dur KV 417 (1783)
  • Nielsen, Carl August: Andante tranquillo und Scherzo
  • Haydn, Joseph: Sinfonie Nr.42 D-Dur Hob.I:42

Dirigent: Gerhard Jacobs
Solisten: Frank Orschel, Horn

 

8. Juli 2017, 19:30 Uhr, Sommerkonzert des FSOR

hmt Rostock, Katharinensaal, Freies StudentenOrchester Rostock
Details

Programm:

  • Dvořák, Antonín: Konzert für Violoncello und Orchester h-Moll op.104
  • Schostakowitsch, Dmitri: Sinfonie Nr.5 d-Moll op.47 (1937)

Dirigent: Robin Portune
Solisten: Leo Schmidt

 

9. Juli 2017, 17:00 Uhr, Serenadenkonzert

Kloster Heisterbach, Königswinter-Oberdollendorf, Zehntscheune, Sinfonia Königswinter e.V.
Details

Eintritt: 16€, ermäßigt: 12€. Kontakt: kw.weck@web.de

Programm:

  • Piazzolla, Astor: Libertango, Bearbeitung für Orchester
  • Arriaga y Balzola, Juan Crisóstomo de: Los esclavos felices / Ouverture
  • Mercadante, Saverio: Konzert für Flöte und Streichorchester e-Moll op.57
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Sinfonie Nr.41 C-Dur KV 551, "Jupiter-Sinfonie"
  • Piazzolla, Astor: Meditango für Streichorchester

Dirigent: Prof. André Sebald
Solisten: Lingjia Liang, Flöte

 

9. Juli 2017, 11:00 Uhr, Tierisches für Groß und Klein

Staufenhalle Plüderhausen, Sinfonietta Waiblingen
Details

Sommerkonzert Sinfonietta Waiblingen

Programm:

  • Prokofjew, Sergej Sergejewitsch: Peter und der Wolf op.67
  • Poulenc, Francis: L'histoire de Babar - Die Geschichte von Babar (J.Francaix)

Dirigent: Margret Urbig

 

9. Juli 2017, 19:00 Uhr, Sommerkonzert Stuttgarter Liederkranz

Evangelische Markuskirche 70180 Stuttgart Filderstr. 22, Sinfonieorchester Stuttgarter Liederkranz
Details

Konzertchöre und Sinfonieorchester

Programm:

  • Vivaldi, Antonio: Konzert für 2 Violinen, Violoncello, Streicher und Cembalo d-Moll op.3 Nr.11, PV 250, RV 565, F.IV Nr.11 (L'estro armonico)
  • Rossini, Gioachino: La Fede - La Caritá - La Speranza
  • Liszt, Franz: Der Sonnenhymnus des Hl.Franziskus v.Assisi S499
  • Vivaldi, Antonio: Gloria D-Dur, RV 589 (Giord.32 Nr.8)

Dirigent: Ulrich Walddörfer
Solisten: Christine Reber, Sopran; Carmen Mammoser, Alt; Nikolaus Fluck, Bariton, Jutta Ebert-Hobinka und Marina Sonderegger, Soloviolinen; Frank Grossmann, Solovioloncello, Georg Oberauer, Continuo

 

9. Juli 2017, 19:00 Uhr, Sommerkonzert

Achern, Christuskirche, Kammerorchester Bühl-Achern e.V.
Details

Programm:

  • Mozart Prager Symphonie, Mozart The Impressario,Mozart Klavierkonzert c-moll

Dirigent: Roman Speck
Solisten: Roman Kühn

 

9. Juli 2017, 11.15 Uhr, The Last Morning of the Proms

Baustelle Hohenzollernbad, Gummersbach, Symphonie-Orchester des Oberbergischen Kreises e.V.
Details

Saison-Absschluss-Konzert

Programm:

  • Rossini: Ouvertüre "Die diebische Elster"
  • Zander: Trip nach Minnesota
  • Koussevitzky: Concerto op. 3 für Kontrabass und Orchester
  • Gerschwin: Melodien aus "Porgy and Bess"
  • Tschaikowsky: Auszüge aus der "Nussknacker-Suite"

Dirigent: Gus Anton
Solisten: Jürgen Fichtner (Kontrabass)

 

9. Juli 2017, 20:00 Uhr, Serenade auf Schloss Erbach

Schloss Erbach (bei Ulm), Schlosshof (bei Regen im Schloss), Studio Ulmer Musikfreunde e.V.
Details

http://www.studio-orchester-ulm.de/

Neue Mitspieler sind herzlich willkommen!

Programm:

  • Salieri, Antonio: Sinfonie Nr.19 D-Dur, "Veneziane"
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Die Hochzeit des Figaro KV 492 / Nr.27, Rezit.u.Arie der Susanna "Giunse alfin - Deh vieni - Endlich naht sich", Rosenarie
  • Zeller, Carl: Der Vogelhändler / Nr.14, Lied der Kurfürstin, "Als geblüht der Kirschenbaum"
  • Lehár, Franz: Giuditta / Lied "Meine Lippen, sie küssen so heiß"
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Konzert für Waldhorn und Orchester Nr.2 Es-Dur KV 417 (1783)
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Sinfonie Nr.22 C-Dur KV 162 (1773)
  • Strauß, Johann: Die Tänzerin Fanny Elssler / Lied "Draußen in Sievering blüht schon der Flieder"
  • Myslivecek, Josef: Sinfonia Nr.1 D-Dur
  • Zeller, Carl: Der Vogelhändler / Nr.7, Duett Kurfürstin-Adam, "Schenkt man sich Rosen in Tirol"
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Sinfonie Nr.26 Es-Dur KV 184 (166a) (1773)

Dirigent: Albrecht Schmid
Solisten: Sara-Bigna Janett (Sopran), Mats Johansson (Horn)

 

9. Juli 2017, 17:00 Uhr, Sommerkonzert

Orangerie auf Schloss Rheda, Kammermusikvereinigung der Stadt Rheda-Wiedenbrück e.V.
Details

Programm:

  • Albicastro, Henrico: Concerto h-Moll op.7 Nr.7 für Streichorchester und Basso continuo
  • Georg Philipp Telemann: Concerto für 3 Trompeten, Pauken, 2 Oboen, Streicher und B.c.
  • Hyacinthe Jadin: Streichquartett in h-Moll op. 2 Nr. 2
  • Bach, Johann Sebastian: Suite (Ouverture) Nr.3 D-Dur BWV 1068

Dirigent: Gregor van den Boom

 

9. Juli 2017, 19:00 Uhr, Sommerkonzert

Brandenburgisches Kammerorchester Berlin e. V.
Details

Programm:

  • Georg Friedrich Händel, Concert Grosso
  • Robert Schumann, Cello-Konzert a-Moll op. 129 (1850) in der Fassung für Streichorchester
  • Carl Reinecke, Serenade für Streichorchester g-Moll op. 242 (1898)

 

9. Juli 2017, 16:00 Uhr, Sommerkonzert des AOB

Potsdam, Nikolaisaal, Akademisches Orchester Berlin e.V.
Details

Programm:

  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Sinfonie Nr.36 C-Dur KV 425, "Linzer Sinfonie" (1783)
  • Haydn, Joseph: Sinfonia concertante für Violine, Violoncello, Oboe, Fagott und Orchester B-Dur op.84 Hob.I:105
  • Brahms, Johannes: Variationen op.56a über ein Thema von Joseph Haydn (1873)

Dirigent: Peter Aderhold
Solisten: Helmut Mebert, Leslie Riva, Rieke Funk, Zoltán Kovacs

 

14. Juli 2017, 18:00 Uhr, Sommerkonzert des Ingolstädter Kammerorchester

85092 Kösching, Ingolstädter Kammerorchester
Details


Dirigent: Kathrin Schiele-Kiehn

 

14. Juli 2017, 20:00 Uhr, FSO-Semesterkonzert

Konzerthaus Freiburg, Konrad-Adenauer-Platz 1, 79098 Freiburg, Rolf-Böhme-Saal, Freiburger Studenten-Orchester e. V.
Details

„The trouble with music appreciation in general is that people are taught to have too much respect for music; they should be taught to love it instead.“ Igor Stravinsky

Am Freitag, den 14. Juli 2017, veranstaltet das Freiburger Studenten-Orchester im Rolf-Böhme-Saal des Konzerthaus Freiburg sein Konzert zum Sommersemester! Unter der Leitung von Norbert Kleinschmidt stehen die überwältigende Sinfonie Nr. 7 d-moll op. 70 von Antonín Dvořák, überreich an Emotion, Charakter und Leidenschaft, das faszinierende und atemberaubende Violinkonzert in D von Igor Strawinsky, zusammen mit Gunnar Persicke, Violinist des SWR Symphonieorchesters, sowie Maurice Ravels höchst vielseitiges, bei aller Tiefe stets bestechend charmantes Werk Le tombeau de Couperin auf dem Programm. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Programm:

  • Ravel, Maurice: Suite "Le tombeau de Couperin"
  • Strawinsky, Igor: Concerto in D für Violine und Orchester (1931) - "Concerto en ré"
  • Dvořák, Antonín: Sinfonie Nr.7 (Nr.2) d-Moll op.70

Dirigent: Norbert Kleinschmidt
Solisten: Gunnar Persicke

 

15. Juli 2017, 19:30 Uhr, Adrian Oetiker und das Philharmonische Orchester Isartal

Wolfratshausen, Loisachhalle, Philharmonisches Orchester Isartal
Details

 

Adrian Oetiker, Klavier

Philharmonisches Orchester Isartal

Leitung: Christoph Adt

 

Seit vielen Jahren ist der Schweizer Pianist Adrian Oetiker in der Konzertsälen weltweit zu Hause. Er ist erfolgreich als Solist und Kammermusiker, gleichzeitig ist er ein gefragter Pädagoge. Die Presse attestiert ihm "federleichte Anschläge", "makelloses, reich differenziertes jeu perlé", "genau durchdachtes Anschlagsspiel", aber auch "eruptive reine Energie", "Kraft und Zielstrebigkeit" sowie die "Fertigkeit, luzide wie brillante Atmosphäre zu zaubern". Unser Publikum konnte ihn bereits im Jahr 2014 zusammen mit Ingolf Turban und Wen-Sinn Yang in einem Kammermusikabend erleben. In diesem Konzert musiziert er gemeinsam mit dem Philharmonischen Orchester Isartal Beethovens drittes Klavierkonzert, das Beethoven selbst als Solist am 5. April 1803 in Wien uraufführte. Es gilt als sein erstes Klavierkonzert mit symphonischen Merkmalen, was der Gattung des Klavierkonzerts aus dem Salon in den Konzertsaal verhelfen sollte.

 

Am Anfang des Konzert steht Mendelssohns Konzertouvertüre "Die Hebriden". Mendelssohn schrieb dieses Werk im Jahre 1829. Die Anregung dazu erhielt er auf einer Reise nach England und Schottland, als er bei dieser Gelegenheit mit dem mit ihm befreundeten Dichter Karl Klingemann am 7. August 1829 die Fingalshöhle auf der schottischen Insel Staffa besuchte. Da ihn die erste Fassung, die den Titel "Die einsame Insel" trug, eher an "Kontrapunkt" als an "Tran und Möwen" erinnerte, überarbeitete er das Werk 1831 (nach einer Aufführung in London) und ein weiteres Mal im November 1833. Die Erstaufführung der revidierten Fassung fand am 10. Januar 1833 unter der Leitung des Komponisten in Berlin statt.

 

Die Symphonie Nr. 104 komponierte Haydn im Jahr 1795 im Rahmen der zweiten Londoner Reise. Es ist seine letzte Symphonie. Die Uraufführung fand am 4. Mai 1795 während eines Benefizkonzertes, das Haydn für sich gab, im Londoner Haymarket Theatre statt.

 

4. Abonnementskonzert der Reihe "klassik pur! im isartal"

Karten 24 € / ermäßigt 12 € (gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises)

im Vorverkauf zzgl. München Ticket-Gebühren

 

Programm:

  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Ouverture op.26, "Die Hebriden - Die Fingalshöhle"
  • Beethoven, Ludwig van: Konzert für Klavier und Orchester Nr.3 c-Moll op.37
  • Haydn, Joseph: Sinfonie Nr.104 D-Dur Hob.I:104, 7.Londoner, "Dudelsack - Salomon - London"

Dirigent: Christoph Adt
Solisten: Adrian Oetiker, Klavier

 

15. Juli 2017, 18:00 Uhr, "Das kenn ich doch ...!?"

Kronach, Maximilian-von-Welsch Realschule, Kronacher Kammerorchester
Details

Als Gäste wirken das Miniorchester, das Juniororchester und das Jugendstreichorchester der Sing- und Musikschule im Landkreis Kronach mit.

Programm:

  • Vivaldi, Antonio: Konzert für Violine und Streicher E-Dur op.8 Nr.1, PV 241, RV 269, F.I Nr.22, "La primavera - Der Frühling" (Jahreszeiten)
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Konzert für Violine und Orchester Nr.2 D-Dur KV 211 (1775)
  • Vivaldi, Antonio: Konzert für Violine und Streicher g-Moll op.8 Nr.2, PV 336, RV 315, F.I Nr.23, "L'estate - Der Sommer" (Die Jahreszeiten)
  • Pachelbel, Johann: Kanon D-Dur

Dirigent: Monika Herr
Solisten: Adeline Ebert, Johannes Enders, Ulrike Speich

 

15. Juli 2017, 19.30 Uhr, Sommerkonzert

Christengemeinschaft Heidenheim, Cultura Kammerorchester Heidenheim
Details

Programm:

  • Purcell, Henry: Ein Sommernachtstraum
  • Bach, Johann Christian: Konzert für Viola und Streichorchester c-Moll (1768)
  • Schubert, Franz: 5 Deutsche mit sieben Trios und einer Coda, D 90

Dirigent: Horst Guggenberger
Solisten: Yasin Gündisch

 

15. Juli 2017, 20:00 Uhr, Sinfoniekonzert

Maximilians Universität München, Große Aula, Orchestergemeinschaft München Andechs e.V.
Details

Programm:

  • Beethoven, Symphonie Nr. 9 d-moll

Dirigent: Andreas P. Heinzmann
Solisten: n.n.

 

15. Juli 2017, 17:00 Uhr, Tierisches für Groß und Klein

Stadthalle Plochingen, Sinfonietta Waiblingen
Details

Sommerkonzert Sinfonietta Waiblingen

Programm:

  • Prokofjew, Sergej Sergejewitsch: Peter und der Wolf op.67
  • Poulenc, Francis: L'histoire de Babar - Die Geschichte von Babar (J.Francaix)

Dirigent: Margret Urbig

 

15. Juli 2017, 19:30 Uhr, Konzert des Oberschwäbischen Kammerorchesters

Pädagogische Hochschule Weingarten, Innenhof (bei Schlechtwetter Aula), Oberschwäbisches Kammerorchester Ravensburg-Weingarten e.V.
Details

Sommerserenade in Weingarten

Programm:

  • Haydn, Joseph: Sinfonie Nr.99 Es-Dur Hob.I:99, 10.Londoner
  • Reznicek, Emil Nikolaus: Donna Diana / Ouverture

Dirigent: Marcus Hartmann
Solisten: Manfred Blassmann, Bass

 

16. Juli 2017, 17:00 Uhr, Tierisches für Groß und Klein

Bürgerzentrum Waiblingen, Ghibbelinensaal, Sinfonietta Waiblingen
Details

Sommerkonzert Sinfonietta Waiblingen

Programm:

  • Prokofjew, Sergej Sergejewitsch: Peter und der Wolf op.67
  • Poulenc, Francis: L'histoire de Babar - Die Geschichte von Babar (J.Francaix)

Dirigent: Margret Urbig

 

16. Juli 2017, 19 Uhr, Sinfonieorchester TonArt Heidelberg e.V.

Mannheim, Johanniskirche, Windeckstr. 1, MA-Lindenhof, Sinfonie-Orchester TonArt Heidelberg e.V.
Details

Karten an der Abendkasse und in unserem Ticketshop auf unserer Website: www.tonart-heidelberg.de

Eintritt 15 Euro regulär, 10 Euro ermäßigt.

45 Minuten vor Konzertbeginn Werkeinführung mit Marcus Imbsweiler.

Programm:

  • Noskowski, Zygmunt: Das Meerauge op.19
  • Vaughan Williams, Ralph: Konzert für Tuba und Orchester f-Moll (1954)
  • Tschaikowsky, Peter Iljitsch: Ballett "Der Schwanensee" op.20 Auszüge
  • Prokofjew Sergej: Festliches Poem: Die Begegnung von Wolga und Don
  • Uraufführungen von Kompositionsstudenten der Musikhochschule Mannheim

Dirigent: Knud Jansen
Solisten: Andreas Hofmair

 

16. Juli 2017, 18:00 Uhr, Jubiläumskonzert

Amphitheater Trier, Collegium Musicum der Universität Trier
Details

40 Jahre Collegium Musicum Trier

Anlässlich seines 40-jährigen Jubiläums entführt das Collegium Musicum der Universität Trier unter der musikalischen Leitung von Mariano Chiacchiarini seine Zuhörer vor römischer Kulisse mit einem vielfältigen Repertoire an musikalischen Highlights auf eine Reise durch vier Jahrzehnte Konzertgeschichte.

Feurige lateinamerikanische Leidenschaft, orientalisch-slawisch anmutende Tänze, ergreifende Dramatik musikalischer Koryphäen – kurzum: Eine Achterbahnfahrt der Emotionen, welche die Herzen höher schlagen lässt. Mit dem vielfältigen Programm des diesjährigen Sommerkonzerts wird allen Geschmäckern etwas geboten.

Programm:

  • Orff, Carl: Carmina Burana
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Requiem KV 626 d-Moll, "Missa pro defunctis"
  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Oratorium "Elias" op.70, daraus Psalm 91 "Denn Er hat seinen Engeln befohlen"
  • Verdi, Giuseppe: Requiem (auch: Messa da requiem)
  • Brahms, Johannes: Ein Deutsches Requiem op.45
  • Palmeri Misa Tango - Credo
  • Dvořák, Antonín: Slawische Tänze op.46, daraus Nr.8 g-Moll
  • Brahms, Johannes: Ungarischer Tanz Nr.1 g-Moll
  • Verdi, Giuseppe: Nabucco / 3.Akt, Chor der Gefangenen, "Teure Heimat - Va pensiero"
  • Marquez, Arturo: Danzòn Nr.2
  • Borodin, Alexander Profirjewitsch: Fürst Igor / Polowetzer Tänze Nr. 1-8

Dirigent: Mariano Chiacchiarini
Solisten: Juan Guerra (Bandoneon), Agnes Lipka (Sopran)

 

21. Juli 2017, 20 Uhr, Sinfonieorchester TonArt Heidelberg e.V.

Heidelberg, Kongresshaus Stadthalle, Sinfonie-Orchester TonArt Heidelberg e.V.
Details

Karten an der Abendkasse und in unserem Ticketshop auf unserer Website: www.tonart-heidelberg.de

Eintritt 15 Euro regulär, 10 Euro ermäßigt.

45 Minuten vor Konzertbeginn Werkeinführung mit Marcus Imbsweiler.

Programm:

  • Noskowski, Zygmunt: Das Meerauge op.19
  • Vaughan Williams, Ralph: Konzert für Tuba und Orchester f-Moll (1954)
  • Tschaikowsky, Peter Iljitsch: Ballett "Der Schwanensee" op.20 Auszüge
  • Prokofjew Sergej: Festliches Poem: Die Begegnung von Wolga und Don
  • Uraufführungen von Kompositionsstudenten der Musikhochschule Mannheim

Dirigent: Knud Jansen
Solisten: Andreas Hofmeir

 

21. Juli 2017, 19.30, Konzert des Jugendsinfonieorchesters Filderstadt

Filderstadt, Konzertsaal im "Filum", Jugendsinfonieorchester Filderstadt
Details

Programm:

  • Weber, Carl Maria von: Preciosa op.78 / Ouverture
  • Saint-Saëns, Camille: Konzert für Violoncello und Orchester Nr.1 a-Moll op.33
  • Brahms, Johannes: Ungarische Tänze Nr.5 g-Moll (fis-Moll), Nr.6 D-Dur, Nr.7 F-Dur
  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Ouverture op.26, "Die Hebriden - Die Fingalshöhle"

Dirigent: Robert Wieland
Solisten: Luca Bosch, Cello

 

22. Juli 2017, 20:00 Uhr, Sommerserenade

München, Brunnenhof der Residenz (schlechte Witterung: Herkulessaal), Münchner Orchesterverein Wilde Gungl e.V.
Details

Open-Air-Konzert

Moderation: Dr. Arnim Rosenbach

Programm:

  • Rossini, Gioacchino Antonio: Il Signor Bruschino / Ouverture
  • Haydn, Joseph: Konzert für Trompete und Orchester Es-Dur Hob.VIIe:1
  • Brahms, Johannes: Serenade Nr.1 D-Dur op.11

Dirigent: Michele Carulli
Solisten: Valentin Hammerl

 

22. Juli 2017, 20:00 Uhr, Serenade im Schlosshof

Hersbruck, Schlosshof, Collegium Musicum Hersbruck
Details

Programm:

  • Schubert, Franz: Ouverture im italienischen Stil Nr.1 D-Dur D 590
  • Haydn, Joseph: Konzert für Trompete und Orchester Es-Dur Hob.VIIe:1
  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Sinfonie Nr.5 D-Dur/d-Moll op.107, "Reformationssinfonie"

Dirigent: Susanne Pflaumer
Solisten: Werner Schmidbauer - Trompete

 

23. Juli 2017, 17:00 Uhr, Benefizkonzert

Hamburg, Harvestehuder Weg 118, Hauptkirche St. Nikolai, Orchester 91, Hamburg
Details

Orchester'91-Kammerorchester

Programm:

  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Das Märchen von der schönen Melusine op.32 / Ouverture
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Konzert für Klavier und Orchester Nr.9 Es-Dur KV 271, "Jeune homme" (1777)
  • Schubert, Franz: Sinfonie Nr.3 D-Dur, D 200

Dirigent: Kiril Stankow
Solisten: Sana Villerusa

 

23. Juli 2017, 11.00 Uhr, Sommer-Matinée des Martinskollegiums Pfullingen

Pfullingen, Pfullinger Hallen, MartinsKollegium Pfullingen
Details

Familienkonzert, das Programm wird noch bekannt gegeben


Dirigent: Stefan Knote

 

23. Juli 2017, 17:00 Uhr, Mozart und seine Zeit

Mindorf bei Hilpoltstein, Fürther Kammerorchester e.V.
Details

Konzert im Rahmen "Mindorfer Sommer 2017"

Werke von Joh. P. Aegidius Martini (il tedesco) , Joh. Chr. Bach, W. A. Mozart

Solistin:  Christine Lehner-Belkaied - Sopran


 

25. Juli 2017, 19:00 Uhr, Little Women

Korntal-Münchingen, Stadthalle Korntal, Jugendorchester der Musikschule Korntal-Münchingen e.V.
Details

Musical-Cooperation mit der Jungen Akademie Stuttgart

www.musikschule-korntal-muenchingen.de

Programm:


Dirigent: Klaus Kulling

 

26. Juli 2017, 19:00 Uhr, Little Women

Korntal-Münchingen, Stadthalle Korntal, Jugendorchester der Musikschule Korntal-Münchingen e.V.
Details

Musical-Cooperation mit der Jungen Akademie Stuttgart

www.musikschule-korntal-muenchingen.de


Dirigent: Klaus Kulling

 

27. Juli 2017, 20:00 Uhr, Sommerkonzert Junge Philharmonie Erlangen

Heinrich-Lades-Halle Erlangen , Großer Saal, Junge Philharmonie Erlangen
Details

Junge Philharmonie Erlangen mit Romantikern Schubert und Elgar am 27. Juli, 20 Uhr in der Heinrich-Lades-Halle Erlangen

Der junge Cellist Valentino Worlitzsch, geboren 1989 in Hannover, kann allein für 2016 auf eine  eindrucksvolle Erfolgsbilanz verweisen: Preis des Deutschen Musikwettbewerbs und  Publikumspreis in Bonn, Bonner Rotary Musikpreis und ein Jahresstipendium der Deutschen Stiftung Musikleben. Mit der Jungen Philharmonie Erlangen führt er das elegische Cello-Konzert der Briten Edward Elgar auf.

In der zweiten Konzerthälfte widmet sich das ambitionierte Amateurorchester Schuberts großer C-Dur Sinfonie. Es ist das „Reifewerk“ des 1828 mit nur 31 Jahren an Typhus verstorbenen Komponisten, ein monumentales, singuläres Werk, das sich durch weite musikalische Bögen auszeichnet und die Tür zu Romantik weit aufstößt. Von Schumann wiederentdeckt wird die Sinfonie erst 1839 im Leipziger Gewandhaus unter Leitung Mendelssohns uraufgeführt.

In bewährter Zusammenarbeit wird die Junge Philharmonie vom Nürnberger Dirigenten Gordian Teupke geleitet.

 

Kartenverkauf:

Vorverkauf 15/ 11 € (Erlangen ticket, Fuchsenwiese 1 oder im Neuen Markt), Abendkasse 18/ 13 €


www.JungePhilharmonieErlangen.de

 

Programm:

  • Tschaikowsky, Peter Iljitsch: Polonaise aus "Eugen Onegin"
  • Elgar, Edward: Konzert für Violoncello und Orchester e-Moll op.85
  • Schubert, Franz: Sinfonie Nr. 8 C-Dur (die Große)

Dirigent: Gordian Teupke
Solisten: Valentino Worlitzsch (Cello)

 

28. Juli 2017, 20:30 Uhr, Serenade am Belvedere

Schönborngymnasium Bruchsal, Innenhof, Sinfonieorchester 1837 Bruchsal
Details

Programm:

  • Raff, Joseph Joachim: Sinfonietta für 10 Bläser op.188
  • Elgar, Edward: Enigma-Variationen op.36, daraus Nr.9, "Nimrod"
  • Elgar, Edward: Wand of Youth Suite op.1b (March - Little Bells - Moths & Butterflies - Faountain Dance - The Tame Bear - The Wild Bears)
  • Elgar, Edward: Märsche "Pomp and Circumstance" op.39
  • Neruda, Johann Baptist Georg: Konzert für Horn oder Trompete, Streichorchester und Basso continuo Es-Dur

Dirigent: Stephan Aufenanger
Solisten: Hartmut Petri

 

28. Juli 2017, 20:00 Uhr, Openair-Konzert

Moosburg a. d. Isar, Openair-Konzert, Auf dem "Plan", Kammerorchester Moosburg e.V.
Details


Dirigent: Erwin Weber

 

August

11. August 2017, 19:30 Uhr, 29. Internationale Orchestertage

Kongreßhaus Gmunden, großer Konzertsaal, CORONA Orchester
Details

Schloß Ort bei Gmunden am Traunsee

Dem Konzert am 11.8.2017 geht eine Probenphase voraus und zwar vom 5.8.2017 (Anreise) bis 12.8.2017 (Abreise). Das Schloß Ort liegt am Traunsee Nähe Gmunden, Oberösterreich und bietet ideale Bedingungen für einen erlebnisreichen musikalischen Aufentahlt unter dem Motto: Landschaft, Musik, Begegnungen. Siehe
www.internationale-musiktage.at

Programm:

  • Lalo, Edouard: Symphonie espagnole d-Moll op.21 (1874)
  • Brahms, Johannes: Sinfonie Nr.3 F-Dur op.90

Dirigent: Eduard Gert Felin
Solisten: Viktor Petek

 

11. August 2017, 20:00 Uhr, Mozart, Gärtnerin aus Liebe

Kloster Altenberg, Solms, Kirche, Wetzlarer Kammerorchester e.V.
Details

letzte Opernproduktion der Reihe "Oper im Kloster"


Dirigent: Martin Knell
Solisten: n.n.

 

13. August 2017, 20:00 Uhr, Mozart, Gärtnerin aus Liebe

Wetzlarer Kammerorchester e.V.
Details

letzte Opernproduktion der Reihe "Oper im Kloster"


 

18. August 2017, 20:00 Uhr, Mozart, Gärtnerin aus Liebe

Wetzlarer Kammerorchester e.V.
Details

letzte Opernproduktion der Reihe "Oper im Kloster"


 

19. August 2017, 20:00 Uhr, Mozart, Gärtnerin aus Liebe

Wetzlarer Kammerorchester e.V.
Details

letzte Opernproduktion der Reihe "Oper im Kloster"


 

20. August 2017, 20:00 Uhr, Mozart, Gärtnerin aus Liebe

Wetzlarer Kammerorchester e.V.
Details

letzte Opernproduktion der Reihe "Oper im Kloster"


 

25. August 2017, 19:00 Uhr, Philharmonische Partnerschaft

Finsterwalde, Sängerstadtgymnasium, Märkisches Jugendsinfonieorchester, Altena
Details

Programm:

  • Johann Gottlieb Graun, Sinfonie D-Dur (Ouvertüre)
  • Lars Weber/John Rausek, Meeting Points, Konzert für Percussionquintett und Orchester – Auftragswerk anlässlich des 25jährigen Bestehens der Partnerschaft zwischen dem Märkischen Kreis und dem Landkreis Elbe-Elster
  • Felix Mendelssohn-Bartholdy, Sinfonie N. 5 d-Moll op. 107, "Reformationssinfonie"
  • Sergej Prokofjew, Romeo und Julia op. 64 (Auszüge)

Dirigent: Thomas Grote

 

26. August 2017, 19:00 Uhr, Philharmonische Partnerschaft

Bad Liebenwerda, Nicolaikirche, Märkisches Jugendsinfonieorchester, Altena
Details

Programm:

  • Johann Gottlieb Graun, Sinfonie D-Dur (Ouvertüre)
  • Lars Weber/John Rausek, Meeting Points, Konzert für Percussionquintett und Orchester – Auftragswerk anlässlich des 25jährigen Bestehens der Partnerschaft zwischen dem Märkischen Kreis und dem Landkreis Elbe-Elster
  • Felix Mendelssohn-Bartholdy, Sinfonie N. 5 d-Moll op. 107, "Reformationssinfonie"
  • Sergej Prokofjew, Romeo und Julia op. 64 (Auszüge)

Dirigent: Thomas Grote

 

27. August 2017, 16:00 Uhr, Philharmonische Partnerschaft

Wittenberg, Stadthaus, Märkisches Jugendsinfonieorchester, Altena
Details

Der Märkische Kreis und sein Partnerkreis, der Landkreis Elbe-Elster, feiern das 25jährige Bestehen der Partnerschaft auch musikalisch.

Das Märkische Jugendsinfonieorchester und Musiker der Kreismusikschule Gebrüder Graun (Elbe-Elster) proben gemeinsam und treten als „Partnerschaftsorchester“ auf. Sie präsentieren das folgende Programm:

 

Philharmonische Partnerschaft

 

Johann Gottlieb Graun, Sinfonie D-Dur (Ouvertüre)

 

Lars Weber/John Rausek, Meeting Points, Konzert für Percussionquintett und Orchester – Auftragswerk anlässlich des 25jährigen Bestehens der Partnerschaft zwischen dem Märkischen Kreis und dem Landkreis Elbe-Elster

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy: Sinfonie Nr.5 d-Moll op.107, "Reformationssinfonie"

 

Sergej Prokofjew, Romeo und Julia op. 64 (Auszüge)

 

 Dirigent: Thomas Grote

Moderator: Stephan Quandel

 

Programm:

  • Johann Gottlieb Graun, Sinfonie D-Dur (Ouvertüre)
  • Lars Weber/John Rausek, Meeting Points, Konzert für Percussionquintett und Orchester – Auftragswerk anlässlich des 25jährigen Bestehens der Partnerschaft zwischen dem Märkischen Kreis und dem Landkreis Elbe-Elster
  • Felix Mendelssohn-Bartholdy, Sinfonie N. 5 d-Moll op. 107, "Reformationssinfonie"
  • Sergej Prokofjew, Romeo und Julia op. 64 (Auszüge)

Dirigent: Thomas Grote

 

September

1. September 2017, 19:00 Uhr, Philharmonische Partnerschaft

Meinerzhagen, Stadthalle, Märkisches Jugendsinfonieorchester, Altena
Details

Programm:

  • Johann Gottlieb Graun, Sinfonie D-Dur (Ouvertüre)
  • Lars Weber/John Rausek, Meeting Points, Konzert für Percussionquintett und Orchester – Auftragswerk anlässlich des 25jährigen Bestehens der Partnerschaft zwischen dem Märkischen Kreis und dem Landkreis Elbe-Elster
  • Felix Mendelssohn-Bartholdy, Sinfonie N. 5 d-Moll op. 107, "Reformationssinfonie"
  • Sergej Prokofjew, Romeo und Julia op. 64 (Auszüge)

Dirigent: Thomas Grote

 

2. September 2017, 17:00 Uhr, Philharmonische Partnerschaft

Lüdenscheid, Kulturhaus Lüdenscheid, Märkisches Jugendsinfonieorchester, Altena
Details

Programm:

  • Johann Gottlieb Graun, Sinfonie D-Dur (Ouvertüre)
  • Lars Weber/John Rausek, Meeting Points, Konzert für Percussionquintett und Orchester – Auftragswerk anlässlich des 25jährigen Bestehens der Partnerschaft zwischen dem Märkischen Kreis und dem Landkreis Elbe-Elster
  • Felix Mendelssohn-Bartholdy, Sinfonie N. 5 d-Moll op. 107, "Reformationssinfonie"
  • Sergej Prokofjew, Romeo und Julia op. 64 (Auszüge)

Dirigent: Thomas Grote

 

3. September 2017, 11:00 Uhr, Philharmonische Partnerschaft

Schwerte, Alte Rohrmeisterei, Märkisches Jugendsinfonieorchester, Altena
Details

Programm:

  • Johann Gottlieb Graun, Sinfonie D-Dur (Ouvertüre)
  • Lars Weber/John Rausek, Meeting Points, Konzert für Percussionquintett und Orchester – Auftragswerk anlässlich des 25jährigen Bestehens der Partnerschaft zwischen dem Märkischen Kreis und dem Landkreis Elbe-Elster
  • Felix Mendelssohn-Bartholdy, Sinfonie N. 5 d-Moll op. 107, "Reformationssinfonie"
  • Sergej Prokofjew, Romeo und Julia op. 64 (Auszüge)

Dirigent: Thomas Grote

 

9. September 2017, 19:00 Uhr, Konzert der Jungen Philharmonie Ostbayern

Neumarkt i. d. Oberpfalz, Reitstadl, Junge Philharmonie Ostbayern
Details

Die Junge Philharmonie Ostbayern gibt zum Abschluss ihrer Sommerprobenphase zum ersten Mal ein Konzert in Neumarkt i. d. Oberpfalz.
Die rund 60 jungen Musiker aus der Region treffen sich im Sommer 2017 bereits zum 13. mal, um ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm zu erarbeiten.

Das Programm wird noch bekannt gegeben.

Eintritt frei - Spenden erbeten


Dirigent: Markus Ottowitz & Stefan Shen

 

10. September 2017, 17:00 Uhr, Klassik am Schloss

Schloss Atzelsberg, Marloffstein, Junge Philharmonie Erlangen
Details

Open Air Serenadenkonzert Junge Philharmonie Erlangen

Klassik am Schloss - Serenade zum Sommerausklang

Nach dem Erfolg im vergangenen Sommer veranstaltet am 10. September 2017 die Junge Philharmonie Erlangen wieder ein Open-Air-Konzert vor der malerischen Kulisse von Schloss Atzelsberg im Norden Erlangens. 
Die Leitung und Moderation hat der junge Augsburger Dirigent Tristan Uth inne.

 

Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: 25.00 €, AK: 25.00 €

 

Kartenvorverkauf:

bongartz: Hauptstr. 56, Erlangen, Tel. 09131/ 9080520 (ab 28.07.2017)

 

weitere Informationen:

www.JungePhilharmonieErlangen.de

 

Programm:

  • Händel, Georg Friedrich: Feuerwerksmusik
  • Emmanuel Séjourné: Concerto for Marimba and String Orchestra
  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Sinfonie Nr. 4 (die Italienische)

Dirigent: Tristan Uth
Solisten: Radoslaw Szarek (Marimba)

 

10. September 2017, 17:00 Uhr, Konzert der Jungen Philharmonie Ostbayern

Landshut, Rathausprunksaal, Junge Philharmonie Ostbayern
Details

Die Junge Philharmonie Ostbayern gibt zum Abschluss ihrer Sommerprobenphase traditionell ein Konzert im Landshuter Rathausprunksaal.
Die rund 60 jungen Musiker aus der Region treffen sich im Sommer 2017 bereits zum 13. mal, um ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm zu erarbeiten.

Das Programm wird noch bekannt gegeben.

Eintritt frei - Spenden erbeten


Dirigent: Markus Ottowitz & Stefan Shen

 

15. September 2017, 20:00 Uhr, Serenadenkonzert

Duisburg-Hamborn, An der Abtei, Abtei Hamborn, Studio-Orchester Duisburg
Details

Programm:

  • Janacek, Leos: Adagio für Orchester (1891)
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Sinfonia concertante Es-Dur für Violine, Viola und Orchester KV 364 (320d) (1779)
  • Weber, Carl Maria von: Turandot / Ouverture und Marsch
  • Villa-Lobos, Heitor: Sinfonietta Nr.1 B-Dur, "A memoria de Mozart"

Dirigent: Thomas Jung
Solisten: Nanae Saga (Violine), Johannes Wessiepe (Viola)

 

16. September 2017, 18:00 Uhr, Herbstkonzert des SOKL

Trippstadt, Karlstalhalle, Sinfonieorchester des Landkreises Kaiserslautern
Details

Programm:

  • Brahms, Johannes: Akademische Festouverture c-Moll op.80
  • Dvořák, Antonín: Sinfonie Nr.9 (Nr.5) e-Moll op.95, "Aus der neuen Welt"

Dirigent: Christian Weidt

 

16. September 2017, 18:30 Uhr, Serenadenkonzert

Duisburg, Dellplatz 35, St. Joseph, Studio-Orchester Duisburg
Details

Programm:

  • Janacek, Leos: Adagio für Orchester (1891)
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Sinfonia concertante Es-Dur für Violine, Viola und Orchester KV 364 (320d) (1779)
  • Weber, Carl Maria von: Turandot / Ouverture und Marsch
  • Villa-Lobos, Heitor: Sinfonietta Nr.1 B-Dur, "A memoria de Mozart"

Dirigent: Thomas Jung
Solisten: Nanae Saga (Violine), Johannes Wessiepe (Viola)

 

17. September 2017, 18:00 Uhr, Serenadenkonzert

Duisburg-Ruhrort, Dr.-Hammacher-Str. 6, Evangelisches Gemeindezentrum Ruhrort, Studio-Orchester Duisburg
Details

Programm:

  • Janacek, Leos: Adagio für Orchester (1891)
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Sinfonia concertante Es-Dur für Violine, Viola und Orchester KV 364 (320d) (1779)
  • Weber, Carl Maria von: Turandot / Ouverture und Marsch
  • Villa-Lobos, Heitor: Sinfonietta Nr.1 B-Dur, "A memoria de Mozart"

Dirigent: Thomas Jung
Solisten: Nanae Saga (Violine), Johannes Wessiepe (Viola)

 

22. September 2017, 19:00 Uhr, Kirchenkonzert

Frankenthal, Zwölf-Apostel-Kirche, Kammerorchester Hockenheim e.V.
Details

Eine Kooperation mit dem Kurpfälzischen Singkreis

Programm:

  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.1 C-Dur op.21
  • Beethoven, Ludwig van: Messe C-Dur op.86

Dirigent: Robert Sagasser
Solisten: N.N.

 

23. September 2017, 20:00 Uhr, Benefizkonzert

Bruchsal, St. Paul, Kammerorchester Hockenheim e.V.
Details

Eine Kooperation mit dem Kurpfälzischen Singkreis zu Gunsten der Hospizgemeinschaft Bruchsal

Programm:

  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.1 C-Dur op.21
  • Beethoven, Ludwig van: Messe C-Dur op.86

Dirigent: Robert Sagasser
Solisten: N.N.

 

23. September 2017, 19.30 Uhr, Großes Jubiläumskonzert des NKM

47445 Moers, Kopernikusstr. 11, Kulturzentrum Rheinkamp, Niederrheinisches Kammerorchester Moers e.V.
Details

anläßlich seines 50jährigen Bestehens

Programm:

  • Sibelius, Jean: Sinfonische Dichtung op.26, "Finlandia"
  • Rachmaninoff, Sergej Wassilijewitsch: Konzert für Klavier und Orchester Nr.2 c-Moll op.18 (1901)
  • Sibelius, Jean: Sinfonie Nr.2 D-Dur op.43

Dirigent: Michael Preiser
Solisten: Hanna Shybayeva

 

24. September 2017, 19:00 Uhr, Herbstkonzert

Kirchenplatz 1, 85540 Haar, Bürgersaal, Ensemble Haar e.V.
Details

Das gleiche Programm wird auch am 1.9.2017 um 20:30 in der Aula der Mittelschule St. Johann / Ahrntal, Südtirol aufgeführt. 

 

Mozart, Salzburger Sinfonie D-Dur, KV 136
Haydn, Konzert für Violine und Orchester A-Dur Hob. VIIa:3
Gade, Noveletter F-Dur, op. 53
Tschaikowsky, Serenade C-Dur, op. 48

 

 


Dirigent: Winfried Grabe

 

29. September 2017, 20:00 Uhr, Sinfoniekonzert

Bremen, Gustav-Heinemann-Bürgerhaus, Vegesack, Camerata Instrumentale Bremen
Details

Programm:

  • Rota, Nino: Divertimento Concertante für Kontrabass und Orchester (1973)
  • Tschaikowsky, Peter Iljitsch: Sinfonie Nr.3 D-Dur op.29

Dirigent: Jörg Assmann
Solisten: Matthias Beltinger

 

Oktober

1. Oktober 2017, 18:00 Uhr, Sinfoniekonzert

Bremen., Sendesaal Bremen, Camerata Instrumentale Bremen
Details

Programm:

  • Rota, Nino: Divertimento Concertante für Kontrabass und Orchester (1973)
  • Tschaikowsky, Peter Iljitsch: Sinfonie Nr.3 D-Dur op.29

Dirigent: Jörg Assmann
Solisten: Matthias Beltinger

 

1. Oktober 2017, 17:00 Uhr, Mozart und seine Zeit

Röthenbach a. d. Pegnitz, St. Bonifatiuskirche, Fürther Kammerorchester e.V.
Details

Kirchenkonzert zum Erntedankfest

Werke von Joh. P Ägidius Martini (il tedesco), Joh. Chr. Bach, W. A. Mozart

Solistin: christine Lehner-Belkaied - Sopran


Dirigent: Horst Günter Lott

 

3. Oktober 2017, 18:00 Uhr, Sinfoniekonzert

Bergisch Gladbach, Bergischer Löwe, Sinfonieorchester Bergisch Gladbach e.V.
Details

Programm:

  • Beethoven, Ludwig van: Konzert für Klavier, Violine, Violoncello und Orchester C-Dur op.56, "Tripelkonzert"
  • Beethoven, Ludwig van: Konzert für Klavier und Orchester Nr.3 c-Moll op.37

Dirigent: Dr. Roman Salyutov
Solisten: Lucia Philippek (Violine), Linda Sophie Arnold (Cello), Marcia von Gehlen (Klavier), Roman Salyutov (Klavier)

 

7. Oktober 2017, 17:00 Uhr, Reformationssinfonie von Mendelssohn-Bartholdy

Moosburg a. d. Isar, Openair-Konzert, Auf dem "Plan", Kammerorchester Moosburg e.V.
Details

Konzert anlässlich Luthers Thesenanschlag vor 500 Jahren


Dirigent: Erwin Weber

 

8. Oktober 2017, 17:00 Uhr, Herbstkonzert

Gescher, Haus Hall, Hamaland Kammerorchester e.V.
Details

Programm:

  • Hovhaness, Alan: "Prayer of St.Gregory" für Trompete und Streichorchester
  • Sibelius, Jean: Valse triste aus der Musik zu "Kuolema", op.44 Nr.1
  • Sibelius, Jean: Drei blinde Schwestern, op. 46
  • Haydn, Joseph: Sinfonie Nr.64 A-Dur Hob.I:64, "Tempora mutantur"
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur KV 622 (1791)

Dirigent: Nikolaus Klein

 

8. Oktober 2017, 18:00 Uhr, Querbeet durch Klassik und Filmmusik

Kongresshaus Bad Lippspringe, Sinfonieorchester Paderborn e.V.
Details

Programm:

  • Sibelius, Jean: Festliche Hymne aus Finlandia op. 26 , "O Heimat, sieh des Morgens helle Schwingen"
  • Bizet, Georges: Carmen / Gesamtwerk
  • Grieg, Edvard: Peer-Gynt-Suiten Nr.1 op.46 und Nr.2 op.55
  • Badelt, Klaus: Fluch der Karibik, Filmmusik: Fog Bound, The Medallion, To the Pirates Cave, The Black Pearl, One Last Shot, He's a Pirat
  • Lincke, Paul: Frau Luna / Marsch "Das ist die Berliner Luft"
  • Mancini, Henry: A Tribute to Henry Mancini: Baby Elephant Walk - Charade - The Pink Panther - Days of Wine and Roses - Peter Gunn
  • Sousa, John Philip: Washington Post March

Dirigent: Merijn van Driesten
Solisten: Frank D. Wong

 

13. Oktober 2017, 20:00 Uhr, Tolerantia – ein musikalisches Plädoyer

Dresden, Festspielhaus Hellerau, Landesjugendorchester Sachsen
Details

Kartenverkauf:

Dresden 13.10. Eintritt: 15,00 € / erm. 8,00 €

Kartenvorverkauf: www.reservix.de sowie an den bekannten Vorverkaufskassen. Restkarten an der Abendkasse.

 

Leipzig 14.10. Eintritt: 15,00 € / erm. 7,00 €

Kartenvorverkauf: 0341-12 70 280 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie an der Abendkasse.

 

 

Programm:

  • Fleischmann, Benjamin: Rothschilds Geige
  • Jenkins, Karl: The Armed Man - A Mass for Peace (1999) für Chor und Orchester

Dirigent: Milko Kersten
Solisten: Marie Hänsel, Sopran, Britta Schwarz, Alt, Ulrich Cordes, Tenor, Tobias Link, Tenor, Andreas Scheibner, Bass, Chöre: Leipziger Oratorienchor, Chorus 116 Dresden

 

14. Oktober 2017, 19:30 Uhr, Herbstkonzert

Kirchheim / Teck, Martinskirche, Schwäbisches Kammerorchester Kirchheim/Teck
Details

Programm:

  • Schubert, Franz: Sinfonie Nr.5 B-Dur, D 485 Schubert, Franz: Sinfonie Nr. 5 B-Dur
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Konzert für Waldhorn und Orchester Nr.3 Es-Dur KV 447 (1783)
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Sinfonie Nr.40 g-Moll KV 550 (1788)

Dirigent: Matthias Baur
Solisten: Eduard Funk

 

14. Oktober 2017, 20:00 Uhr, Tolerantia – ein musikalisches Plädoyer

Leipzig, Gewandhaus, Landesjugendorchester Sachsen
Details

Kartenverkauf:

Dresden 13.10. Eintritt: 15,00 € / erm. 8,00 €

Kartenvorverkauf: www.reservix.de sowie an den bekannten Vorverkaufskassen. Restkarten an der Abendkasse.

 

Leipzig 14.10. Eintritt: 15,00 € / erm. 7,00 €

Kartenvorverkauf: 0341-12 70 280 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie an der Abendkasse.

 

 

Programm:

  • Fleischmann, Benjamin: Rothschilds Geige
  • Jenkins, Karl: The Armed Man - A Mass for Peace (1999) für Chor und Orchester

Dirigent: Milko Kersten
Solisten: Marie Hänsel, Sopran, Britta Schwarz, Alt, Ulrich Cordes, Tenor, Tobias Link, Tenor, Andreas Scheibner, Bass, Chöre: Leipziger Oratorienchor, Chorus 116 Dresden

 

15. Oktober 2017, 19:00 Uhr, Sinfoniekonzert

Sindelfingen, Schillerstraße 23, Stadthalle, Großer Saal, Orchestervereinigung Sindelfingen e.V.
Details

Programm:

  • Beethoven, Ludwig van: Die Geschöpfe des Prometheus op.43 / Ouverture
  • Beethoven, Ludwig van: Konzert für Klavier und Orchester Nr.3 c-Moll op.37
  • Michael Essl: The shapeless shape of a dream (UA)
  • Rimsky-Korsakow, Nikolai: Die Zarenbraut / Ouverture
  • Alexander Borodin: Andante (aus der 1. Sinfonie)
  • Modest Mussorgski: Intermezzo Symphonique
  • Alexander Borodin: Allegro (aus der 2. Sinfonie)

Dirigent: Christoph Müller
Solisten: Klavier: Christoph Müller

 

15. Oktober 2017, 19:00 Uhr, Herbstkonzert

Westerheim, St. Stephanuskirche, Schwäbisches Kammerorchester Kirchheim/Teck
Details

Programm:

  • Schubert, Franz: Sinfonie Nr.5 B-Dur, D 485 Schubert, Franz: Sinfonie Nr. 5 B-Dur
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Konzert für Waldhorn und Orchester Nr.3 Es-Dur KV 447 (1783)
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Sinfonie Nr.40 g-Moll KV 550 (1788)

Dirigent: Matthias Baur
Solisten: Eduard Funk

 

15. Oktober 2017, 19:00 Uhr, Herbstkonzert

Offenburg, Konzertsaal der Freien Waldorfschule, Concertino Offenburg e.V.
Details

160 Geburtstag Edward Elgar

Programm:

  • Piazzolla Libertango für Flöte und Streichorchester
  • Piazzolla - Herbst aus den 4 Jahreszeiten
  • Vaughan Williams, Ralph: The Charterhouse Suite
  • Vaughan Williams, Ralph: Suite de ballet für Flöte und Streichorchester
  • Vaughan Williams, Ralph: Concerto grosso für Streichorchester

Dirigent: Dieter Baran
Solisten: Karin Geyer

 

20. Oktober 2017, 19:30 Uhr, Konzert der SAP Sinfonietta

Walldorf (Baden), Evangelische Kirche, Johann-Jakob-Astor-Str. 1, SAP Sinfonietta
Details

Programm:

  • Weber, Carl Maria von: Der Freischütz / Nr.00 Ouverture
  • David, Ferdinand: Concertino für Posaune und Orchester Es-Dur op.4
  • Dvořák, Antonín: Sinfonie Nr.9 (Nr.5) e-Moll op.95, "Aus der neuen Welt"

Dirigent: Alexander Beer
Solisten: Philip Pineda Resch

 

21. Oktober 2017, 19:30 Uhr, Konzert der SAP Sinfonietta

Heidelberg, Providenzkirche, Hauptstr. 90a, SAP Sinfonietta
Details

Programm:

  • Weber, Carl Maria von: Der Freischütz / Nr.00 Ouverture
  • David, Ferdinand: Concertino für Posaune und Orchester Es-Dur op.4
  • Dvořák, Antonín: Sinfonie Nr.9 (Nr.5) e-Moll op.95, "Aus der neuen Welt"

Dirigent: Alexander Beer
Solisten: Philip Pineda Resch

 

21. Oktober 2017, 17:00 Uhr, Herbstkonzert Mozart-Verein zu Dresden

Roßwein, Stadtkirche "Unsre lieben Frauen", Mozart-Verein zu Dresden e.V.
Details

Programm:

  • Cimarosa, Domenico: Giannina e Bernardone / Ouverture
  • Haydn, Joseph: Konzert für Violoncello und Orchester D-Dur op.101 Hob.VIIb:2
  • Arriaga y Balzola, Juan Crisóstomo de: Sinfonia a gran orquestra D-Dur

Dirigent: Christian Thiele
Solisten: Friedrich Thiele

 

21. Oktober 2017, 19:30 Uhr, Herbstkonzert des Haydn-Orchesters Dresden

Dreikönigskirche Dresden, Haydn-Orchester Dresden e.V.
Details

Programm:

  • Brahms, Johannes: Rhapsodie für Altstimme, Männerchor und Orchester op.53, "Alt-Rhapsodie"
  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Sinfonie Nr.5 D-Dur/d-Moll op.107, "Reformationssinfonie"
  • Haydn, Joseph: Sinfonie Nr.26 d-Moll Hob.I:26, "Lamentatione - Weihnachtssinfonie"

Dirigent: Matthias Herbig
Solisten: Marlen Herzog

 

22. Oktober 2017, 17:00 Uhr, Herbstkonzert Mozart-Verein zu Dresden

Dresden, Kanonenhof, Brühlscher Garten 4, Mozart-Verein zu Dresden e.V.
Details

Programm:

  • Cimarosa, Domenico: Giannina e Bernardone / Ouverture
  • Haydn, Joseph: Konzert für Violoncello und Orchester D-Dur op.101 Hob.VIIb:2
  • Arriaga y Balzola, Juan Crisóstomo de: Sinfonia a gran orquestra D-Dur

Dirigent: Christian Thiele
Solisten: Friedrich Thiele

 

22. Oktober 2017, 15:00 Uhr, Sinfoniekonzert

Philharmonie Berlin, Großer Saal, Sinfonie Orchester Schöneberg e.V., Berlin
Details

Programm:

  • Richard Wagner Vorspiel zu Parsifal
  • Philip Glass Violinkonzert Nr. 1
  • Mendelssohn Bartholdy Sinfonie Nr. 5

Dirigent: Raphael Haeger
Solisten: Luiz Filipe Coelho

 

28. Oktober 2017, 20:00 Uhr, Herbstkonzert des Ingolstädter Kammerorchester

85049 Ingolstadt - Stadttheater, Festsaal, Ingolstädter Kammerorchester
Details


Dirigent: Kathrin Schiele-Kiehn

 

28. Oktober 2017, 17:00 Uhr, Abendserenade als Gastkonzert

Meinerzhagen, Haus Nordhelle, Orchester des Kreises Ahrweiler e.V.
Details

Gastkonzert im Rahmen der Orchesterfahrt 2017


Dirigent: Susanne Harig

 

November

4. November 2017, 17:00 Uhr, In der Natur

Stade, St. Wilhadi, Stader Kammerorchester
Details

Programm:

  • Gade, Niels Wilhelm: Ouverture op.1 a-Moll, "Nachklänge von Ossian" (1818)
  • Vaughan Williams, Ralph: "The Lark Ascending", Romanze für Violine und Orchester
  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.6 F-Dur op.68, "Pastorale"

Dirigent: Alexander Mottok
Solisten: Kristina Altunjan

 

4. November 2017, 19:30 Uhr, "La Bizarre" - Barockmusik außer Rand und Band

Uetersen, Klosterkirche, Concerto Elmshorn e.V.
Details

Kammerkonzert zum Telemann-Jahr 2017

Programm:

  • Telemann, Georg Philipp: Ouvertüre in G, "La Bizarre" für Streichorchester und Basso continuo, TWV 55:G2
  • Händel, Georg Friedrich: Concerto grosso in B für Streichorchester und Basso continuo, op. 6 Nr. 7
  • Telemann, Georg Philipp: Concerto in A, "Die Relinge" für Violine, Streichorchester und Basso continuo, TWV 51:A4
  • Telemann, Georg Philipp: Ouvertüre in g, "La Musette" für Streichorchester und Basso continuo

Dirigent: Konzertmeister: Jürgen Groß
Solisten: Jürgen Groß, Violine

 

5. November 2017, 17:00 Uhr, In der Natur

Tostedt, Johanneskirche, Stader Kammerorchester
Details

Programm:

  • Gade, Niels Wilhelm: Ouverture op.1 a-Moll, "Nachklänge von Ossian" (1818)
  • Vaughan Williams, Ralph: "The Lark Ascending", Romanze für Violine und Orchester
  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.6 F-Dur op.68, "Pastorale"

Dirigent: Alexander Mottok
Solisten: Kristina Altunjan

 

5. November 2017, 17:00 Uhr, "La Bizarre" - Barockmusik außer Rand und Band

Klein Offenseth-Sparrieshoop, Osterkirche, Concerto Elmshorn e.V.
Details

Kammerkonzert zum Telemann-Jahr 2017

Programm:

  • Telemann, Georg Philipp: Ouvertüre in G, "La Bizarre" für Streichorchester und Basso continuo, TWV 55:G2
  • Händel, Georg Friedrich: Concerto grosso in B für Streichorchester und Basso continuo, op. 6 Nr. 7
  • Telemann, Georg Philipp: Concerto in A, "Die Relinge" für Violine, Streichorchester und Basso continuo, TWV 51:A4
  • Telemann, Georg Philipp: Ouvertüre in g, "La Musette" für Streichorchester und Basso continuo

Dirigent: Konzertmeister: Jürgen Groß
Solisten: Jürgen Groß, Violine

 

12. November 2017, 19:00 Uhr, Abschlusskonzert der 27. Rheinischen Orchesterakademie

Mainz, Christuskirche, Rheinische Orchesterakademie Mainz e. V.
Details

Maschinenmusik

Programm:

  • Honegger, Arthur: Pacific 231 (1923)
  • Sandström, Jan: Motorbike Odyssee. Konzert für Posaune und Orchester
  • Mossolow, Alexander: Die Eisengießerei op.19 (1928)
  • Williams, John: Star Wars, Suite aus dem Film: Main Title - Princ. Leia's Theme - Imperial March - Yoda's Theme - Throne Room and End Title

Dirigent: Vilmantas Kaliunas
Solisten: Patrick Hemmerich (Posaune)

 

16. November 2017, 20.00Uhr, Jubiläumskonzert

Freie Waldorfschule Rendsburg, Haydn-Orchester Hamburg e.V.
Details

Programm:

  • Händel, Georg Friedrich: Concerto (Nr.26) D-Dur, HWV 351, "Music for the Royal Fireworks - Feuerwerksmusik" G. F. Händel: Feuerwerksmusik
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur KV 622 (1791) Mozarts: Klarinettenkonzert A-Dur KV 622
  • Mussorgsky, Modest: Suite "Bilder einer Ausstellung" Mussorgsky/Ravel: Bilder einer Ausstellung

Dirigent: Rida Murtada
Solisten: Antonia Lorenz, Klarinette

 

17. November 2017, 20:00 Uhr, Jubiläumskonzert

Freie Waldorfschule Elmshorn, Saalbau, Haydn-Orchester Hamburg e.V.
Details

Programm:

  • Händel, Georg Friedrich: Concerto (Nr.26) D-Dur, HWV 351, "Music for the Royal Fireworks - Feuerwerksmusik" G. F. Händel: Feuerwerksmusik
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur KV 622 (1791) Mozarts: Klarinettenkonzert A-Dur KV 622
  • Mussorgsky, Modest: Suite "Bilder einer Ausstellung" Mussorgsky/Ravel: Bilder einer Ausstellung

Dirigent: Rida Murtada
Solisten: Antonia Lorenz, Klarinette

 

18. November 2017, 16:00 Uhr, Werkstattkonzert Bundesmusikwoche 50PLUS

Marktoberdorf, Musikakademie, BDLO Bundesverband Deutscher Liebhaberorchester e.V.
Details

Programm:

  • Respighi, Ottorino: Antiche danze ed arie per liuto, Suite Nr.3 (libera trascrizione per orchestra d'archi)
  • Chris Hazell: The Gospel Hall, daraus: Hymn und Praise!
  • Werke für Blockflötenchor
  • Werke für Holzbläser
  • Dvořák, Antonín: Sinfonie Nr.8 (Nr.4) G-Dur op.88

Dirigent: Jürgen Bruns, Bernd Fröhlich, Thomas Hofereiter

 

18. November 2017, 20:00 Uhr, Jubiläumskonzert

Laeiszhalle Hamburg, Großer Saal, Haydn-Orchester Hamburg e.V.
Details

Programm:

  • Händel, Georg Friedrich: Concerto (Nr.26) D-Dur, HWV 351, "Music for the Royal Fireworks - Feuerwerksmusik" G. F. Händel: Feuerwerksmusik
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur KV 622 (1791) Mozarts: Klarinettenkonzert A-Dur KV 622
  • Mussorgsky, Modest: Suite "Bilder einer Ausstellung" Mussorgsky/Ravel: Bilder einer Ausstellung

Dirigent: Rida Murtada
Solisten: Antonia Lorenz, Klarinette

 

19. November 2017, 18:00 Uhr, Jubiläumskonzert

Stadthalle Attendorn, Kammerorchester Attendorn
Details

200 Jahre Kreis Olpe - 65 Jahre Kammerorchester Attendorn


Dirigent: Valid Agayev
Solisten: Emilie Jaulmes, Harfe

 

19. November 2017, 18:00 Uhr, Jubiläumskonzert

Stadthalle Attendorn , Kammerorchester Attendorn
Details

200 Jahre Kreis Olpe- 65 Jahre Kammerorchester Attendorn


Dirigent: Valid Agayev
Solisten: Emilie Jaulmes, Harfe

 

19. November 2017, 15:00 Uhr, Hamburg - weltoffen und vielfältig

Hamburg, Laeiszhalle, Großer Saal, Bundesärztephilharmonie e.V.
Details

Benefizkonzert zugunsten des Kinder-UKE

Programm:

  • Dvořák, Antonín (1841-1904): Ouverture A-Dur op.92, "Carnaval"
  • Mendelssohn Bartholdy, Felix (1809-1847): Sinfonie Nr.1 c-Moll op.11
  • Glinka, Michael Iwanowitsch (1804-1857): Sinfonie über zwei russische Themen
  • Satoshi Yagisawa (1975 *): Konzert für Marimbaphon und Orchester
  • Gillis, Don (1912-1978): Sinfonie Nr.5 1/2, "A Symfony for fun"

Dirigent: Elke Burkert
Solisten: Christian F. Benning, Marimbaphon

 

19. November 2017, 17:00 Uhr, Jubiläumskonzert des Kammerorchesters Metzingen

Metzingen, Stadthalle Metzingen, Kammerorchester Metzingen
Details

40. Herbstkonzert

Programm:

  • Davies, Peter Maxwell: Five Klee Pictures
  • Sibelius, Jean: Suite op.46, Pelléas und Mélisande
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Konzert für 2 Klaviere und Orchester Es-Dur KV 365 (316a) (1779)

Dirigent: Oliver Bensch
Solisten: Traute Kiuntke und Michael Korneck, Klavier

 

19. November 2017, 11:00 Uhr, Herbstkonzert

Kölner Philharmonie, Ford-Sinfonieorchester e.V.
Details


Dirigent: Steffen Müller-Gabriel

 

24. November 2017, 19:30 Uhr, Herbstkonzert

Rathaus Beuel, Großer Saal, Musik-Verein 1922 Beuel e.V.
Details


Dirigent: Andreas Berger

 

26. November 2017, 19:00 Uhr, Adventskonzert

Wehr, Stadthalle, Oberrheinisches Sinfonieorchester Lörrach e.V.
Details

Programm:

  • Beethoven, Ludwig van: Egmont op.84 / Ouverture
  • Brahms, Johannes: Konzert für Violine, Violoncello und Orchester a-Moll op.102
  • Haydn, Joseph: Sinfonie Nr.102 B-Dur Hob.I:102, 9.Londoner

Dirigent: Stephan Malluschke
Solisten: Christian Ostertag, Violine, Francis Gouton, Violoncello

 

26. November 2017, 17:00 Uhr, Herbstkonzert des Martinskollegiums Pfullingen

Pfullingen, Pfullinger Hallen, MartinsKollegium Pfullingen
Details

Programm:

  • Eugène Ysaye: Exil! op.25 für Violinen und Bratschen
  • Hartmann, Karl Amadeus: Concerto funèbre für Violine und Streichorchester
  • Barber, Samuel: Adagio aus dem Streichquartett op.11, "Adagio for Strings"
  • Schubert, Franz: Sinfonie Nr.8 (Nr.7) h-Moll, D 759, "Unvollendete"

Dirigent: Stefan Knote
Solisten: Stefan Knote (Violine)

 

26. November 2017, 16:00 Uhr, Herbstkonzert 2017 des AOB

Berlin, Sendesaal des RBB, Akademisches Orchester Berlin e.V.
Details

Programm:

  • Brahms, Johannes: Konzert für Violine, Violoncello und Orchester a-Moll op.102
  • Franck, César: Sinfonie d-Moll FMV 48 (1886)

Dirigent: Peter Aderhold
Solisten: N.N.

 

26. November 2017, 17:00 Uhr, Chorkonzert mit dem Chor der TU Kaiserslautern

Kaiserslautern, Fruchthalle, Sinfonieorchester des Landkreises Kaiserslautern
Details

Programm:

  • Schubert, Franz: Sinfonie Nr.8 (Nr.7) h-Moll, D 759, "Unvollendete"
  • Brahms, Johannes: Ein Deutsches Requiem op.45

Dirigent: Berthold Kliewert und Christian Weidt
Solisten: Klassischer Chor der TU Kaiserslautern

 

Dezember

1. Dezember 2017, 20:00 Uhr, Herbstkonzert Essener Jugend - Symphonie-Orchester

Chorforum Essen, Fischer Starsse 2-4, 45128 Essen, Hendrik-Witte-Saal, Essener Jugend-Symphonie-Orchester
Details

Programm:

  • Nicolai, Otto: Weihnachts-Ouverture über "Vom Himmel hoch" für Chor und Orchester
  • Haydn, Joseph: Konzert für Trompete und Orchester Es-Dur Hob.VIIe:1
  • Tschaikowsky, Peter Iljitsch: Sinfonie Nr.5 e-Moll op.64

Dirigent: Tobias Liedtke
Solisten: Peter Mönkediek

 

2. Dezember 2017, 19:00 Uhr (vsl.), Österreichische Meister

München, Herkulessaal der Residenz, Münchner Orchesterverein Wilde Gungl e.V.
Details


Dirigent: Michele Carulli

 

2. Dezember 2017, 20:00 Uhr, Stuttgarter Ärzteorchester

Liederhalle Stuttgart, Mozartsaal, Stuttgarter Ärzteorchester e.V.
Details

Sinfoniekonzert

Programm:

  • Paganini Violinkonzert Nr.1 D-Dur
  • Schumann Sinfonie Nr.3 "Rheinische"

Dirigent: Dr. Arnold Waßner
Solisten: Lewin Creuz, Violine

 

3. Dezember 2017, 11:00 Uhr, Matinéekonzert

Musikschule Steinheim, Cultura Kammerorchester Heidenheim
Details

Programm:

  • Manfredini, Francesco Maria: Concerto grosso C-Dur op.3 Nr.12, "Weihnachtskonzert"
  • Bach, Johann Sebastian: Brandenburgisches Konzert Nr.4 G-Dur BWV 1049
  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Sinfonie für Streichorchester Nr.10 h-Moll

Dirigent: Horst Guggenberger
Solisten: Berthold Guggenberger ( Violine), Birgit Schmitz-Rode und Ulrike Zürn ( Blockflöten )

 

3. Dezember 2017, 17:00 Uhr, Adventskonzert

Lörrach, Burghof, Oberrheinisches Sinfonieorchester Lörrach e.V.
Details

Programm:

  • Beethoven, Ludwig van: Egmont op.84 / Ouverture
  • Brahms, Johannes: Konzert für Violine, Violoncello und Orchester a-Moll op.102
  • Haydn, Joseph: Sinfonie Nr.102 B-Dur Hob.I:102, 9.Londoner

Dirigent: Stephan Malluschke
Solisten: Christian Ostertag, Violine, Francis Gouton, Violoncello

 

3. Dezember 2017, 17:00 Uhr, Simply JAZZ!

Mainz , Kurfürstliches Schloss, Sinfonietta Mainz e.V.
Details

Simply JAZZ ! Seien Sie gespannt: ein Sinfonieorchester spielt Jazz!


Dirigent: Michael Millard

 

3. Dezember 2017, 19:30 Uhr, 23. Benefizkonzert für "CELLER BÜRGER IN NOT" mit Weihnachtsbasar

Celle, Exerzierhalle , Celler Kammerorchester
Details

Celler Kammerorchester

Programm:


Dirigent: Eckhard Pohl
Solisten: Kirsten Höhlein

 

3. Dezember 2017, 11:00 Uhr, Matinéekonzert

Esslingen, Aula Hochschule Esslingen Campus Esslingen, Flandernstr. 101, Orchester der Hochschule Esslingen
Details


 

9. Dezember 2017, 19:30 Uhr, Raphaela Gromes und das Philharmonische Orchester Isartal

Wolfratshausen, Loisachhalle, Philharmonisches Orchester Isartal
Details

 

Philharmonisches Chor Isartal

Einstudierung und Leitung: Johannes Buxbaum

Raphaela Gromes, Violoncello

Philharmonisches Orchester Isartal

Gesamtleitung: Christoph Adt

 

1991 in München geboren begann Raphaela Gromes als Vierjährige mit dem Cellospiel. Mit ihren Eltern, beide Cellisten, konnte sie bereits im Alter von 7 Jahren erste Bühnenerfahrung sammeln. Ihr Debut als Solistin erfolgte mit dem Cellokonzert von Friedrich Gulda im Herbst 2005, worauf sie von Publikum und Presse überschwänglich gefeiert wurde. Sie besuchte Meisterkurse bei namhaften Cellisten wie David Geringas, Natalia Gutman, László Fenyö, Daniel Müller Schott, Kristin von der Goltz, Wolfgang Boettcher, Anner Bylsma, Wolfgang Emmanuel Schmid und Prof. Peter Bruns, bei dem sie von2006 bis 2010 als Jungstudentin an der Mendelssohn-Bartholdy-Hochschule in Leipzig studierte. 2010 begann sie mit dem Cellostudium an der Musikhochschule in München bei Prof. Wen-Sinn Yang. Zur Zeit studiert sie im Rahmen des ERASMUS-Programmes bei Prof. Reinhard Latzko an der Universtiät für Musik und darstellende Kunst in Wien. In Wolfratshausen gastiert sie mit mit dem erstem Cellokonzert Luigi Boccherinis, der, selbst Cellist, viele Werke für Cello (ca. 40 Sonaten und 12 Konzerte) komponiert hat und vor allem auch wegen seiner Kammermusik (42 Streichtrios, 91 Streichquartette, 125 Streichquintette, 6 Streichsextette) bekannt ist.

 

Johannes Buxbaum ist in der Region als Chorleiter und Kirchenmusiker bestens bekannt. Seit 2010 leitet er den Isura-Madrigal-Chor und war einige Jahre Münsterorganist und Leiter der Münsterkonzerte am Marienmünster in Dießen am Ammersee. Den Beginn des Abends gestaltet der Philharmonische Chor Isartal, auf Anregung von Johannes Buxbaum für diesen Auftritt zum Leben erweckt.

 

Den Abschluß des Konzerts bildet Dvořáks Symphonie Nr. 8. Er schrieb die Symphonie 1889 anläßlich seiner "Aufnahme in die Böhmische Kaiser-Franz-Joseph-Akademie für Wissenschaft, Literatur und Kunst". Bei der Komposition, mit der sich Dvořák zum Ziel setzte, "ein von meinen anderen Symphonien verschiedenes Werk zu schreiben, mit individuellen, in neuer Weise ausgearbeiteten Gedanken", ließ Dvořák sich von der Landschaft bei Vysoká u Příbramě, seinem Sommersitz, inspirieren.

 

6. Abonnementskonzert der Reihe "klassik pur! im isartal"

Karten 24 € / ermäßigt 12 € (gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises)

im Vorverkauf zzgl. München Ticket-Gebühren

 

Programm:

  • Chorwerke a cappella
  • Boccherini, Luigi: Konzert für Violoncello und Orchester Es-Dur G 474
  • Dvořák, Antonín: Sinfonie Nr.8 (Nr.4) G-Dur op.88

Dirigent: Christoph Adt
Solisten: Raphaela Gromes, Violoncello

 

9. Dezember 2017, 16:00 Uhr, Adventskonzert

Ehemalige Schlosskirche Schöneiche, Instrumentalgruppe Pandurina e.V.
Details

Adventskonzert des Instrumentalensembles Pandurina


Dirigent: Walter Thomas Heyn
Solisten: Anna Pehrs - Sopran

 

10. Dezember 2017, 16:00 Uhr, Adventskonzert

Immanuel-Kapelle, Friesickestraße 15, 13086 Berlin, Instrumentalgruppe Pandurina e.V.
Details

Adventskonzert des Instrumentalensembles Pandurina


Dirigent: Walter Thomas Heyn
Solisten: Anna Pehrs - Sopran

 

16. Dezember 2017, 20:00 Uhr, Weihnachtskonzert

Wasserburg am Inn, Historischer Rathaussaal, Wasserburger Kammerorchester
Details


Dirigent: Stefan Unterhuber

 

16. Dezember 2017, 19.30 Uhr, Weihnachtskonzert

47447 Moers, Martinstift, Filder Str. 126, Niederrheinisches Kammerorchester Moers e.V.
Details

Programm:

  • Christoph Graupner, Ouverture c-Moll GWV 411
  • Johann Sebastian Bach, Konzert für 2 Violinen und Orchester BWV 1043
  • Carl Heinrich Graun, Sinfonia in C
  • Carl Philipp Emanuel Bach, Konzert für Violoncello und Orchester B-Dur Wq 171

Dirigent: Michael Preiser
Solisten: Nathan und Elias Bergé, Violine; Thomas Weihrauch, Violoncello

 

17. Dezember 2017, 19.30 Uhr, Weihnachtskonzert

47447 Moers, Martinstift, Filder Str. 126, Niederrheinisches Kammerorchester Moers e.V.
Details

Programm:

  • Christoph Graupner, Ouverture c-Moll GWV 411
  • Johann Sebastian Bach, Konzert für 2 Violinen und Orchester BWV 1043
  • Carl Heinrich Graun, Sinfonia in C
  • Carl Philipp Emanuel Bach, Konzert für Violoncello und Orchester B-Dur Wq 171

Dirigent: Michael Preiser
Solisten: Nathan und Elias Bergé, Violine; Thomas Weihrauch, Violoncello

 

31. Dezember 2017, 20:00 Uhr, Silvesterkonzert

Waldluststr. 36, 85540 Haar, Jesuskirche, Ensemble Haar e.V.
Details

Festliche Musik zum Jahreswechsel


Dirigent: Winfried Grabe

 

2018

Januar

14. Januar 2018, 17:00 Uhr, Neujahrskonzert

Ramstein, Haus des Bürgers, Sinfonieorchester des Landkreises Kaiserslautern
Details


Dirigent: Christian Weidt

 

20. Januar 2018, 20:00 Uhr, Neujahrskonzert

Hohenstadt, Markgrafensaal, Collegium Musicum Hersbruck
Details

Nähere Infos folgen...


Dirigent: Susanne Pflaumer

 

21. Januar 2018, 17:00 Uhr, Neujahrskonzert

Hohenstadt, Markgrafensaal, Collegium Musicum Hersbruck
Details

Nähere Infos folgen...


Dirigent: Susanne Pflaumer

 

24. Januar 2018, 20:00 Uhr, Vom Dunkel zum Licht

Scharnhorststraße 100 / Platz der Weißen Rose, 48151 Münster, Aula am Aasee (Hörsaal SCH1), Junges Sinfonieorchester an der WWU Münster e.V.
Details

Konzert des Jungen Sinfonieorchesters an der WWU Münster e. V.

Programm:

  • Rachmaninoff, Sergej Wassilijewitsch: Konzert für Klavier und Orchester Nr.3 d-Moll op.30
  • Schumann, Robert: Sinfonie Nr.4 d-Moll op.120 (1851)

Dirigent: Bastian Heymel
Solisten: Dorel Golan

 

26. Januar 2018, 20:00 Uhr, Vom Dunkel zum Licht

Scharnhorststraße 100 / Platz der Weißen Rose, 48151 Münster, Aula am Aasee (Hörsaal SCH1), Junges Sinfonieorchester an der WWU Münster e.V.
Details

Konzert des Jungen Sinfonieorchesters an der WWU Münster e. V.

Programm:

  • Rachmaninoff, Sergej Wassilijewitsch: Konzert für Klavier und Orchester Nr.3 d-Moll op.30
  • Schumann, Robert: Sinfonie Nr.4 d-Moll op.120 (1851)

Dirigent: Bastian Heymel
Solisten: Dorel Golan

 

Februar

7. Februar 2018, 20:00 Uhr, Winterkonzert Junge Philharmonie Erlangen

Matthäuskirche Erlangen, Junge Philharmonie Erlangen
Details

Die Junge Philharmonie Erlangen konzertiert am Samstag, dem 07. Februar 2018, um 20 Uhr in der Matthäuskirche mit klassischen Werken.

Die Junge Philharmonie ist seit fast 25 Jahren eine feste Größe im Erlanger Musikleben. Sie begeistert mit ihrem engagierten und lebendigen Spiel und schafft es, auch klassikferne Zuhörer anzulocken.

 

Karten:

Vorverkauf 15 EUR/ 11 EUR (musica, Paulistr. 8 und Erlangen ticket, Fuchsenwiese 1 oder im Neuen Markt),

Abendkasse 18 EUR/ 13 EUR.

 

www.jungephilharmonieerlangen.de


Dirigent: NN

 

März

3. März 2018, 18:00 Uhr, Don Giovanni

Bergisch Gladbach, Bergischer Löwe, Sinfonieorchester Bergisch Gladbach e.V.
Details

Programm:

  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Don Giovanni / Gesamtwerk

Dirigent: Dr. Roman Salyutov
Solisten: NN

 

4. März 2018, 18:00 Uhr, Don Giovanni

Bergisch Gladbach, Bergischer Löwe, Sinfonieorchester Bergisch Gladbach e.V.
Details

Programm:

  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Don Giovanni / Gesamtwerk

Dirigent: Dr. Roman Salyutov
Solisten: NN

 

4. März 2018, 19:00 Uhr, Frühjahrskonzert

Offenburg, Konzertsaal der Freien Waldorfschule, Concertino Offenburg e.V.
Details

Carl Maria von Weber - Nino Rota

Programm:

  • Weber, Carl Maria von: Thema und Variationen C-Dur über "A Schüsserl und a Reinderl" für Viola und Orchester (1806), Bearbeitung
  • Rota, Nino: Konzert für Harfe und Orchester
  • Weber, Carl Maria von: Sinfonie Nr.1 C-Dur op.19 J 50

Dirigent: Dieter Baran
Solisten: Julia Weißbarth, Harfe

 

11. März 2018, 16:00 Uhr, Sinfoniekonzert

Philharmonie Berlin Großer Saal, Sinfonie Orchester Schöneberg e.V., Berlin
Details


Dirigent: Raphael Haeger

 

17. März 2018, 19.30 Uhr, Frühjahrskonzert

47445 Moers, Kulturzentrum Rheinkamp, Kopernikusstr. 11, Niederrheinisches Kammerorchester Moers e.V.
Details

Programm:

  • Antonio Rosetti, Sinfonie g-Moll RWV A42
  • Wolfgang Amadeus Mozart, Sinfonie Nr. 26 Es-Dur KV 184
  • Wolfgang Amadeus Mozart, Konzert für Violine und Orchester A-Dur KV 219

Dirigent: Michael Preiser
Solisten: Matthias Bruns, Violine

 

18. März 2018, 16:00 Uhr, Frühjahrskonzert des AOB

Berlin, Philharmonie, Akademisches Orchester Berlin e.V.
Details

Programm:

  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Sinfonie Nr.5 D-Dur/d-Moll op.107, "Reformationssinfonie"
  • Schostakowitsch, Dmitri: Sinfonie Nr.12 d-Moll op.112, "Das Jahr 1917" (1961)

Dirigent: Peter Aderhold

 

April

28. April 2018, 20:00 Uhr, Frühjahrskonzert des Ingolstädter Kammerorchester

85049 Ingolstadt - Stadttheater, Festsaal, Ingolstädter Kammerorchester
Details


Dirigent: Kathrin Schiele-Kiehn

 

Mai

12. Mai 2018, 20:00 Uhr, Jubiläumskonzert

Düsseldorf, Tonhalle, Sinfonieorchester Bergisch Gladbach e.V.
Details

Programm:

  • Beethoven, Ludwig van: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op.61
  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.7 A-Dur op.92 (1812)

Dirigent: Dr. Roman Salyutov

 

13. Mai 2018, 11:00 Uhr, Frühlingskonzert

Kölner Philharmonie, Ford-Sinfonieorchester e.V.
Details


Dirigent: Steffen Müller-Gabriel

 

Juli

1. Juli 2018, 16:00 Uhr, Sommerkonzert des AOB

Potsdam, Nikolaisaal, Akademisches Orchester Berlin e.V.
Details

Programm:

  • Bartok/Aderhold Mikrokosmos (bearbeitung für Sinfonieorchester)
  • Spohr, Louis: Konzert für Streichquartett und Orchester a-Moll op.131
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: Sinfonie Nr.41 C-Dur KV 551, "Jupiter-Sinfonie"

Dirigent: Peter Aderhold
Solisten: Diverso-String-Quartett

 

November

17. November 2018, 20:00 Uhr, Herbstkonzert des Ingolstädter Kammerorchester

85049 Ingolstadt - Stadttheater, Festsaal, Ingolstädter Kammerorchester
Details


Dirigent: Kathrin Schiele-Kiehn

 

25. November 2018, 18:00 Uhr, Lions-Konzert

Bergisch Gladbach, Bergischer Löwe, Sinfonieorchester Bergisch Gladbach e.V.
Details

Programm:

  • Bruch, Max: "Kol Nidrei", Adagio für Violoncello und Orchester op.47
  • Mendelssohn Bartholdy, Felix: Konzert für Violine und Orchester e-Moll op.64
  • Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr.7 A-Dur op.92 (1812)

Dirigent: Dr. Roman Salyutov
Solisten: NN

 

2019

Mai

11. Mai 2019, 20:00 Uhr, Frühjahrskonzert des Ingolstädter Kammerorchester

85049 Ingolstadt - Stadttheater, Festsaal, Ingolstädter Kammerorchester
Details


Dirigent: Kathrin Schiele-Kiehn

 

November

16. November 2019, 20:00 Uhr, Herbstkonzert des Ingolstädter Kammerorchester

85049 Ingolstadt - Stadttheater, Festsaal, Ingolstädter Kammerorchester
Details


Dirigent: Kathrin Schiele-Kiehn